Don Ottos wunderbarer Plattenladen

donDon Otto betreibt einen kleinen Musikladen in Bogotá. Ob Punker, Partygirl, Politiker, ins Zivilleben zurückgekehrter Guerillero, ja selbst erklärter Musikhasser: Für jeden legt Don Otto die richtige Musik auf und serviert dazu eine Tasse duftenden kolumbianischen Kaffee.

Als Kenner und Liebender bringt er dabei funkelnde Anekdoten und Erkenntnisse aus dem Leben und Werk der Komponisten an den Tag – von Bach, Bartók und Beethoven bis Prokofjew, Strauss oder Telemann. So wird sein Musikladen nicht nur zur vielstimmig klingenden Schatztruhe, sondern auch zum Ort, wo die Musik zeigt, dass sie Leben verändern kann.

Autor
Mauricio Botero
, geboren 1948 in Bogotá, arbeitete als Kulturattaché in Buenos Aires, wo er Freundschaft mit Jorge Luís Borges schloss. Für den Essayband Cóncavo y convexo erhielt er 1994 den Premio Nacional de Ensayo, für Don Ottos wunderbarer Plattenalden wurde er 2001 mit dem Premio Nacional de Cuento ausgezeichnet.

Don Ottos wunderbarer Plattenladen

Autor: Mauricio Botero
192 Seiten, gebunden
Unionsverlag
Euro 18,00(D)
Euro 18,50 (A)
sFr 24,00 (UVP)
ISBN 978-3-293-00539-6

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login