Donots „The Story So Far-Ibbtown Chronicles“


Donots „The Story So Far-Ibbtown Chronicles“ – 2 CDs – Gun Records

Dank der DONOTS steht Ibbenbüren mittlerweile auf der musikalischen Landkarte, denn von dieser beschaulichen, immer wieder gern genannten Kleinstadt aus erobern sie seit rund einer Dekade die Welt. Im Laufe der ereignisreichen Jahre haben es die fünf Freunde nicht zuletzt Dank ihrer sagenumwobenen Konzerte vom Insidertipp zum Chart-Act gebracht und neben vier Alben auch zahlreiche EPs und Singles veröffentlicht.

Bevor sowohl die Fans als auch die Musiker selbst den Überblick verlieren, ziehen GUN Records nun mit ?The Story So Far ? Ibbtown Chronicles? ein Zwischenfazit.

Die Best-Of-Compilation macht ihrem Namen alle Ehre und enthält sämtliche Hits, wobei sie eine beeindruckende Spanne zeigt, die von gänzlich unkitschigen Balladen (?Room With A View?) und fragilem Gitarren-Pop (?Goodbye Routine?) über gnadenlos einhängigen Singalong-Punk-Rock (?Whatever Happened To The Eighties??, ?Saccharine Smile?, ?We Got The Noise?) bis zu Dicke-Hose-Arena-Rock (?Superhero?) und Nacken brechendem Metal (?We´re Not Gonna Take It?) reicht.

Außerdem gibt es zwei brandneue Songs, die bei der äußerst produktiven Session für das kommende Album entstanden sind: ?Duck And Cover? swingrockt mit pumpendem Bass und unverzerrten Gitarren, wobei Sänger Ingo einmal mehr seinen Sinn für feine Ironie zeigt. Der DONOTS-typische Humor kommt auch in dem mit herrlich wummernden Analog-Orgel gewürzten ?Play Dead? prima zum Tragen. Drei exklusive Live-Versionen runden den ersten Silberling dieses prall gefüllten Doppel-Deckers ab.

Die zweite CD enthält sage und schreibe 16 (!) B-Seiten, die allesamt rar oder nicht mehr erhältlich sind. Darunter befinden sich u.a. zwei großartige Coverversionen, nämlich der Hardcore-harte, im wahrsten Sinne des Wortes umwerfende Kassierer-Klassiker ?Ich töte meinen Nachbarn und verprügel seine Leiche? und der verpunkrockte, kaum noch wieder zu erkennende The Police-Smasher ?Next To You?. Tolle Eigenkompositionen wie das melancholische ?Bittersweet?, das catchy ?Practice? oder das politische ?Time´s Up? von der ?Rock Against Bush Vol.2?-Compilation zeigen, dass bei den DONOTS auch die B-Seiten A-Klasse sind! Ein dickes Booklet mit Texten zu allen Songs und interessanten Liner-Notes rundet das Package ab.

Tracks
CD 1

1. Duck and cover
2. Play dead
3. Outshine the world
4. Whatever happened to the 80s (Album Version)
5. Superhero (Album Version)
6. Today
7. Room with a view
8. Saccharine smile
9. Big mouth
10. We´re not gonna take it
11. We got the noise (Single Version)
12. Good-bye routine (Single Version)
13. Whatever happened to the 80s (Live)
14. Room with a view (Live)
15. Good-bye routine (Live)

CD 2
1. Bittersweet
2. Next to you
3. Practice
4. Time´s up
5. Get it right
6. Simple
7. Broken halo
8. No means no
9. Out of line
10. Cheap way out
11. Ich töte meinen Nachbarn und verprügel seine Leiche
12. Backstabbing
13. Pills & kisses
14. Hey kids
15. Worlds collide
16. Solitary

HIER BESTELLEN

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login