DuMont Direkt Reiseführer Costa del Sol

dcostadelsolIm Kapitel Das Beste zu Beginn führt der Autor Manuel García Blázquez zum Einstieg an seine ganz persönlichen Lieblingsplätze. In Die Costa del Sol in Zahlen vermittelt er überraschendes, originelles Wissen.

Mit dem Kompass startet die Tour. In diesem inspirierenden, fast spielerisch wirkenden Überblick blättert sich das Panorama der besonderen Erlebnisse auf. Wo wird gestartet?
Zum Beispiel bei:
Gewaltiges Felsenmeer – El Torcal de Antequera
Märchenpalast aus 1001 Nacht – die Alhambra
Filmreife Strände – mit dem Rad zum Cabo de Gata
Grandiose Aussichtspunkte – Málagas Festungen

Der Übersichtskalender 365 Tage Costa del Sol zeigt, was wann in der Region stattfindet, aber auch, wann die beste Zeit ist, um zu Tauchen und wann die Olivenernte beginnt.

Des Weiteren verrät der DuMont Direkt Reiseführer in So schmeckt die Costa del Sol und Das ist die Costa del Sol Wissenswertes über die Region und ihr Essen.

Mit den umgangssprachlichen Äußerungen aus O-Ton Costa del Sol wird man in Granada fast für einen Einheimischen gehalten. Vor allem bei der Erwähnung von María Zambrano. Wer das ist? Im Kapitel Kennen Sie die? kann man mehr über sie und andere Persönlichkeiten aus der Region erfahren.

DuMont Direkt Reiseführer Costa del Sol
120 Seiten, Faltkarte mit Ortsregister, 5 Karten und Pläne
DuMont Reiseverlag
Euro 11,99 (D)
Euro 12,99 (A)
sFr 16,50 (UVP)
ISBN 978-3-7701-8319-7

You must be logged in to post a comment Login