DuMont Reise-Handbuch Chile mit Osterinsel

chileChile ist ein Unikum – 4300 km lang und nicht zuletzt deshalb unglaublich abwechslungsreich: Wüsten, Gletscher, Nebelwälder und Fjorde.

Im DuMont Reise-Handbuch Chile beschreibt Susanne Asal alle sehenswerten Städte und Regionen des Landes: von der Hauptstadt Santiago bis zur rätselhaften Osterinsel und dem wüstenhaften Norden, von Temuco über die chilenische Schweiz bis Puerto Montt, von der Isla de Chiloé bis in den tiefen Süden. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autorin. Auch für die 5. Auflage war die Autorin wieder intensiv im Land unterwegs und hat viel Neues entdeckt.

Begeistert ist sie von der Entwicklung der Streetart in Valparaíso und Santiago, mit Interesse verfolgt sie die Entstehung junger nachhaltiger Modelables in Temuco und Pucón. Ort für Ort hat Susanne Asal ausgesuchte Unterkünfte und Restaurants, angesagte Kneipen und Bars sowie besondere Geschäfte zusammengestellt; alle Adressen sind in den Cityplänen eingezeichnet. Erfreulich: Immer mehr – im Buch gekennzeichnete – Unternehmen erhalten ein Zertifikat für Nachhaltigkeit, das von der staatlichen Tourismusbehörde Sernatur vergeben wird. Touren per Boot oder Pferd erschließen die schönsten Landschaften, etwa die Marmorkathedralen bei Puerto Río Tranquilo oder den valdivianischen Regenwald bei Cochamó.

Viel Wissenswertes über Chile und die Osterinsel, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.

DuMont Reise-Handbuch Chile mit Osterinsel
5. Auflage 2019
Autorin: Susanne Asal
432 Seiten, farbig, TB.
Dumont Reiseverlag
Euro 24,99 (D)
Euro 26,99 (A)
ISBN 978-3-770-18164-3

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login