Dunkel wie die Flut


Dunkel wie die Flut
Autorin: Patti Callahan Henry
300 Seiten, TB.
Bastei Lübbe
Euro 7,99 (D), Euro 8,30 (A), sFr 12,90 (UVP)
ISBN 978-3-404-16536-0

Ein unbeschwerter Sommertag am Seaboro River endet mit einer Katastrophe: Der kleine Sam ertrinkt im Fluss. Ein Unfall, für den die zwölfjährige Catherine sich verantwortlich fühlt.

Viele Jahre später muss sie an den Ort des Geschehens zurückkehren, den ihre Familie nach Sams Tod fluchtartig verlassen hat. Catherine fürchtet sich vor ihren Erinnerungen, aber auch vor den Fragen ihres Freundes Forrest, dem sie das Drama ihrer Kindheit verschwiegen hat.

Doch die Begegnung mit ihrer Vergangenheit bereitet nicht nur Schmerz. Sie enthüllt Catherine ein Familiengeheimnis, das ihr Leben grundlegend verändern wird.

Ein bewegender Roman über Schuld und Sühne, Vergessen und Verzeihen – und das Glück der selbstlosen Liebe.

Autorin
Patti Callahan Henry lebt mit ihrem Ehemann und drei Kindern in der Nähe von Atlanta, Georgia, in einer malerischen Meereslandschaft, die sie in den poetischen Bildern ihres dritten Romans “Frühlingslicht” eingefangen hat. Bei Lübbe erschienen von ihr bereits “Herbstmond” (2005) und ?Delphinsommer” (2007).

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Dunkel wie die Flut


Dunkel wie die Flut
Autorin: Patti Callahan Henry
Seiten: 301, gebunden
Lübbe
? 18,95 (D), ? 19,50 (A), sFr 33,90 (UVP)
ISBN 978-3-7857-2364-7

Ein unbeschwerter Sommertag am Seaboro River endet mit einer Katastrophe: Der kleine Sam ertrinkt im Fluss. Ein Unfall, für den die zwölfjährige Catherine sich verantwortlich fühlt.
Viele Jahre später muss sie an den Ort des Geschehens zurückkehren, den ihre Familie nach Sams Tod fluchtartig verlassen hat. Catherine fürchtet sich vor ihren Erinnerungen, aber auch vor den Fragen ihres Freundes Forrest, dem sie das Drama ihrer Kindheit verschwiegen hat.
Doch die Begegnung mit ihrer Vergangenheit bereitet nicht nur Schmerz. Sie enthüllt Catherine ein Familiengeheimnis, das ihr Leben grundlegend verändern wird.
Ein bewegender Roman über Schuld und Sühne, Vergessen und Verzeihen – und das Glück der selbstlosen Liebe.
Autorin
Patti Callahan Henry lebt mit ihrem Ehemann und drei Kindern in der Nähe von Atlanta, Georgia, in einer malerischen Meereslandschaft, die sie in den poetischen Bildern ihres dritten Romans “Frühlingslicht” eingefangen hat. Bei Lübbe erschienen von ihr bereits “Herbstmond” (2005) und ?Delphinsommer” (2007).

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login