Dunkelhaus

dunkelhausDer Pflegenotstand in deutschen Großstädten nimmt gravierende Ausmaße an. Fachkräftemangel, schwierige Arbeitsbedingungen und schlechte Entlohnung tragen zu dieser Entwicklung bei. Deswegen werden immer mehr osteuropäische Pflegefachkräfte nach Deutschland gelockt. Innerhalb von fünf Jahren hat sich diese Zahl verdoppelt. Doch ein Großteil davon arbeitet schwarz. Diese Problematik thematisiert Boris Pfeiffer in seinem neuen Berlin 110-Krimi “Dunkelhaus”.

Darin kommt die illegal beschäftigte, bulgarische Pflegerin Dara Zankova nach einem Brandanschlag ums Leben. Kommissarin Nadja Zeughoff beginnt mit ihren Ermittlungen und begibt sich dabei selbst in Gefahr: Die russische Pflegemafia, Drogenhandel in gehobenen Kreisen, Erpressung und Spionage lassen sie in ihrem zweiten Fall erneut an ihre Grenzen kommen. Dies verwebt der Autor in einen raffinierten Gesellschaftskrimi, in dem die unterschiedlichsten Berliner Schichten aufeinanderprallen und sich wahre Parallelgesellschaften auftun.

In Berlin brennt das Haus von Richter Horst Schubert. Die Feuerwehr findet darin die Leichen von Schuberts Mutter und deren illegal beschäftigter Pflegerin. Da Brandstiftung festgestellt wird, ruft man Hauptkommissarin Nadja Zeughoff hinzu. Nadjas Team untersucht die laufenden und abgeschlossenen Verfahren Schuberts und legt sich darüber hinaus mit der russischen Pflegemafia an. Das hätte sie besser nicht getan.

Autor
Boris Pfeiffer
wurde 1964 in Berlin geboren, wo er auch seine Kindheit verbrachte. Er machte Abitur, wurde Buchhändler und Taxifahrer, studierte Sprachwissenschaften und Landschaftsplanung an der TU Berlin und Drehbuch an der Berliner Filmhochschule dffb und arbeitete als Regieassistent und Regisseur am Theater. 1994 wurde sein erstes Theaterstück für Kinder am Berliner GRIPS Theater uraufgeführt. 2003 erschien sein erstes Kinderbuch. Inzwischen hat er über 130 Theaterstücke und Bücher geschrieben. »Dunkelhaus« ist sein zweiter Krimi mit der Berliner Kommissarin Nadja Zeughoff. www.borispfeiffer.de

Dunkelhaus
Autor: Boris Pfeiffer
282 Seiten, TB.
Gmeiner Verlag
Euro 12,00 (D)
Euro 12,40 (A)
ISBN 978-3-8392- 2149-5

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login