Edx „Two Decades“

edx-album-final-rgb_onlineEDX – kaum ein anderer Name steht in der Dance-Szene seit mehr als 20 Jahren für Kreativität und Hit-Garantie! Der perfekte Zeitpunkt, sein neues Album TWO DECADES sowie die neue Single BLOOM zu veröffentlichen!

Seine originellen Tracks und Remixe machten Maurizio Colella a.k.a. EDX zu einem der begehrtesten Produzenten und DJs der heutigen internationalen, elektronischen Musikszene. Seine elektrisierenden Performances etablierten ihn auf und in den weltgrößten Festivals und Locations.

Der Schweizer DJ ist schon seit den 90ern in der europäischen Dance-Szene fest verankert. Seine Produktionen und DJ-Sets katapultierten ihn in die obersten Ränge der Dance-Musik. EDX tourt quer über den Erdball: Miami, Sao Paulo, New York, Rio de Janeiro, Las Vegas, Seoul, Taipei, Sydney und darüber hinaus quer über seinen Heimat-Kontinent Europa.

Seine Kooperationen mit den Größten der Szene, wie Axwell, Armand Van Helden, Oben, Alok, Armin Van Buuren, Avicii, Benny Benassi, Calvin Harris, Deadmau5, Dubfire, Kaskade, Kelis, Kool & The Gang, Robin Schulz und Steve Angello – um nur einige zu nennen – sowie seine epischen Remixe setzten sich an die Spitze der internationalen Musik-Charts.

2011 startete EDX seine wöchentliche Radiosendung „NoXcuses“ auf SIRIUS XM’s Electric Area Channel und wurde somit in ein großes Stateside Publikum eingeführt, die sofort seinen Sound für sich beanspruchten. 2012 veröffentlichte er sein Debütalbum „On The Edge“, das Resultat einer zweijährigen Studioarbeit.

„On The Edge“ war ein 14-Track-Magnum-Opus, das einige der größten Künstler aus der elektronischen Musikszene vereinte und ihn weiterhin als einer der am meist gefragtesten Produzenten innerhalb des Genres etablierte. Tracks wie „Give It Up For Love“ mit John Williams und „This Is Your Life“ mit Nadia Ali fanden großen Anklang beim wartenden Publikum. Seine explosiven Produktionen waren das, worauf das Publikum gewartet hatte.

Wie bei vielen kreativen Künstlern nahm EDX’ nächstes Kapitel einen kleinen Umweg zu einem frischeren, mehr Club-orientierten Sound, wie z.B. die Leventina-Kollaboration ‚The Sun‘, die riesige Unterstützung von DJ-Größen wie David Guetta, Afrojack und Avicii bekam. Dennoch hat er es geschafft Tracks wie „Sunset Miracles“ (Spinnin ‚), „Touched“ (Toolroom) und „Blessed“ (Toolroom) zu produzieren, die seine unverwechselbare EDX – Signature tragen.

Der Spagat zwischen beiden Genres erwies sich als genialer Schachzug. 2014 war er der zweit meistverkaufte Deep House Künstler auf Beatport, große Hits wie
„Reckless Ardor“ und „Breathin’“ eroberten die Herzen der Musikfans auf der ganzen Welt.

Sein Remix von Sam Feldt’s „Show Me Love“ erreichte auf SoundCloud und Spotify jeweils 80 Millionen Plays, während seine „No Xcuses“ Radio Show die 1 Million Download-Marke knackte. Ende 2015 wurde er zum Nr. 1 Durchstarter auf Beatport. Sofern dies überhaupt noch möglich war, schaltete EDX 2016 noch einen Gang hoch. Fünf Singles resultierten aus seiner Studioarbeit, „Missing“, „Roadkill“, „My Friend“, „Omertà“ und „High On You“ und jeder dieser Tracks verstärkte seine Reputation.

Mit mehr als 150 Mainstage-Gigs im Jahr und seiner kontinuierlichen Präsenz ist EDX aus der internationalen high-class Dance-Szene nicht mehr wegzudenken. Unaufhaltsam, leidenschaftlich und mit dem Talent im richtigen Moment zu wissen, was seine Fans wollen, zeigt EDX keine Anzeichen einer Verlangsamung.

2017 legte er eine One-Track-per-Month-Rate an den Tag: „Dharma”, „All I Know”, der EDX & Nora En Pure Remix von Alok’s „Hear Me Now”, sein Miami Sunset Remix von Tiëstos „On My Way”, sein Dubai Skyline Retake von Lika Morgan’s „Feel The Same”, seine hervorragende Bearbeitung von HAEVN’s „Finding Out More” und „Feel The Rush”. Bei der Miami Music Week spielte er acht Shows innerhalb von nur fünf Tagen, begleitet von unzähligen Medien und begeisterten Fans. Mit der Sommer-Festival-Saison 2017, diversen bestätigten Tour-Terminen in den USA, in Südamerika, Asien und wichtigen europäischen Dates und mehr Musik to come, können wir uns auf ein spannendes Jahr mit EDX freuen!

Das aber größte Highlight im 2017-EDX Jahr ist sein eigenes Jubiläum: 20 Jahre EDX Music! Grund genug, das Schaffen von EDX in auf seinem neuen Album TWO DECADES festzuhalten!

TWO DECADES enthält insgesamt knapp 40 Tracks, darunter EDX’ beste & erfolgreichste Songs + aktuelle Singles sowie bisher unveröffentlichte EDX-Hits!
Die zweite CD kommt mit „REMIXES & ESSENTIAL TUNES – MIXED BY EDX“! Darunter natürlich seine Hit-Remixe für Calvin Harris, Sam Feldt, Robin Schulz, Tiësto, The Avener, HAEVN, Above & Beyond und viele mehr!
Hinzu kommen exklusive Tracks von Acts seines Labels wie Nora En Pure, Sons Of Maria, Antonio Giaccia und weitere!

Tracks
CD 1

1. We Can’t Give Up
2. Daybreak
3. High on You
4. Dharma
5. Bloom
6. Touch Her, Feel Her
7. Roadkill
8. All I Know
9. Feel The Rush
10. Make Me Feel Good
11. Collateral Effects
12. Voyage
13. Reckless Ardor
14. Missing
15. Breathin‘
16. My Friend
17. Omerta
18. Belong
19. Goombah

CD 2
01. HAEVN – Finding Out More (EDX’s Acapulco At Night Remix)
02. Alok, Bruno Martini feat. Zeeba – Hear Me Now (EDX & Nora En Pure Remix)
03. Robin Schulz feat. Francesco Yates – Sugar (EDX’s Ibiza Sunrise Remix)
04. Tiësto feat. Bright Sparks – On My Way (EDX’s Miami Sunset Remix)
05. Sam Feldt feat. Kimberly Anne – Show Me Love (EDX Remix)
06. Lika Morgan – Feel The Same (EDX’s Dubai Skyline Remix)
07. Nora En Pure – Tears In Your Eyes
08. Watermät feat. Kelli-Leigh – Won’t Stop
09. Fort Arkansas – Eivissa
10. Antonio Giacca – Soul Motion
11. Nora En Pure & Sons Of Maria -Uruguay (EDX’s Dubai Skyline Remix)
12. Spada feat. Anna Leyne – Catchfire (Sun Sun Sun) (EDX’s Miami Sunset Remix)
13. Joe Stone – Make Love
14. Above & Beyond feat. Alex Vargas – Blue Sky Action (EDX’s Indian Summer Remix)
15. Calvin Harris feat. Ayah Marar – Thinking About You (EDX’s Belo Horizonte At Night Remix)
16. The Avener feat. Adam Cohen – We Go Home (EDX’s Paris At Night Remix)
17. ArtLec – White Bay
18. Gil Glaze – Mother City
19. Raul Mendes – Need to Know
20. Heiken & Dual Channels – About U

Edx „Two Decades“
Kontor

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login