Eingesargt in Mitte

eingesargtSpuk und Schrecken in der Hauptstadt. Hendrike Blank auf mysteriöser Geisterjagd in Berlin-Mitte.
Die Autorin Petra Gabriel ist dafür bekannt, ihren Protagonisten ein authentisches Profil zu verleihen. Dies beweist sie auch in »Eingesargt in Mitte«, dem Auftakt ihrer neuen Berlin-Krimireihe um eine außergewöhnliche Ermittlerin.
Die Berlinerin Hendrike Blank, alleinerziehende Mutter, Busfahrerin und nebenberufliche Geisterjägerin, glaubt nicht an übersinnliche Wesen. Als sich allerdings ein seltsamer Fremder an ihre Fersen heftet und sie dann auch noch während einer ihrer Hausentstörungen in Mitte auf zwei Leichen stößt, ist sie sich ihrer Sache doch nicht mehr so sicher.
Fest entschlossen sucht sie nach einer vernünftigen Erklärung und kommt dabei einem Geheimnis auf die Spur, das größer ist, als es zunächst scheint. Humorvoll und fesselnd erzählt die Autorin von ihrer sympatischen Protagonistin mit Berliner Schnauze und schafft einen rasanten Kriminalfall mit Hauptstadtflair und Gruselfaktor.
Hendrike Blank, Berlinerin mit Herz und Schnauze, arbeitet als Busfahrerin und Hausentstörerin, obwohl sie nicht an Geister glaubt. Ihre Überzeugung gerät jedoch zunehmend ins Wanken. Gerade ist sie nach ihrer Scheidung wieder etwas zur Ruhe gekommen, als ihr ein Mann mit zweifelhaftem Interesse an ihrem verstorbenen Vater auflauert. Und als sie in Mitte ein Haus von Geistern befreien soll, stolpert sie auch noch über Leichen.
Hängen die mysteriösen Vorfälle zusammen? Fieberhaft sucht Hendrike nach einer logischen Erklärung …
Autorin
Petra Gabriel
, geboren in Stuttgart, ist Spross einer rheinisch-schwäbischen Verbindung mit schlesischen Wurzeln. Aufgewachsen in Friedrichshafen, lebt sie heute nach Stationen in Irland, München und Norddeutschland in Berlin und Südbaden. Sie sammelte breit gefächerte Erfahrungen als Übersetzerin, Hotelkauffrau und langjährige Zeitungsredakteurin, bevor sie sich 2004 gänzlich dem Autorenberuf verschrieben hat. Neben populären Sachbüchern und historischen Romanen schreibt sie auch Krimis, in denen sie unter anderem die Hauptstadt mit all ihren einzigartigen Milieus und Charakteren ins Visier nimmt. Petra Gabriel ist Mitglied im Schriftstellerverband VS Berlin. www.petra-gabriel.de
Eingesargt in Mitte
Autorin: Petra Gabriel
256 Seiten, TB.
Gmeiner Verlag
Euro 12,00 (D)
Euro 12,40 (A)
ISBN 978-3-8392-2475-5

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen