Eleonoras geheime Nächte – Die Begehrte

Die BegehrteEleonoras geheime Naechte von Sara BilottiEleonora, arbeitslos, ohne Geld und festen Wohnsitz, beschließt, alles hinter sich zu lassen und ihre Freundin Corinne in der Toskana zu besuchen. Ob das wirklich eine gute Idee ist, bleibt abzuwarten, denn eigentlich verbindet die beiden seit Kindertagen ein eher zwiespältiges Verhältnis.

Als Eleonora auf dem Landgut ankommt, lernt sie Alessandro kennen, einen charmanten, kultivierten Mann, zu dem sie sich auf Anhieb hingezogen fühlt. Doch Alessandro gehört Corinne, und Eleonora will die Freundin auf keinen Fall hintergehen. Und dann ist da ja auch noch sein Bruder Emanuelle, wild, unangepasst, gefährlich.

Am Ende ist er es, der ihr zeigt, wie aufregend es sein kann, hin und wieder die Kontrolle zu verlieren. Aber Eleonora merkt schnell, dass sich ein dunkles Geheimnis hinter seiner ungebremsten Leidenschaft verbirgt.

Autorin
Sarah Bilotti
wurde 1971 in Neapel geboren, wo sie auch heute noch lebt. Sie hat klassischen Tanz studiert und arbeitet heute als Lehrerin und Autorin. Die Begehrte, die Verführte und die Geliebte sind ihre ersten Romane.

Eleonoras geheime Nächte – Die Begehrte
Autorin: Sarah Bilotti
336 Seiten, Broschur
blanvalet
Euro 14,99 (D)
Euro 15,50 (A)
sFr 20,50 (UVP)
ISBN 978-3-7645-0580-6

You must be logged in to post a comment Login