Fikkefuchs [Blu-ray]

fikkefuchsEs gab mal eine Zeit, da konnte Rocky sie alle haben. Er spielte französische Chansons und die Frauen schmolzen dahin. Das ist zwar längst vorbei, aber als Thorben vor seiner Tür steht, wird er noch einmal herausgefordert. Der junge Mann, der behauptet sein Sohn zu sein, weiß nicht, wie man Frauen flachlegt und Rocky soll es ihm beibringen. So gehen sie auf die Jagd: Junge, schöne Frauen sollen es sein… die nur auf sie gewartet haben.

Fikkefuchs ist eine vielschichtige Vater-Sohn-Geschichte, die von zwei Männern handelt, die sich gerne mal danebenbenehmen und ihren Gefühlen und Bedürfnissen freien Lauf lassen. Voller provokantem Humor demontiert der Film dabei Männerbilder auf allen Ebenen.

Um keine Kompromisse eingehen zu müssen, realisierten die Macher den Film ohne Fördergelder und TV-Beteiligung und initiierten stattdessen erfolgreich eine Crowdfunding Kampagne. Der wohl umstrittenste Film des Jahres trifft ein gesellschaftlich hochaktuelles Thema und sorgte damit bei seinem Kinostart schon heftig für Furore.

Extras
Making-Of
Deleted Scenes
Podiumsdiskussion
Audiodeskription
Trailer

Fikkefuchs
FSK 16 J.
104 Min.
Alamode
Regie: Jan Henrik Stahlberg
Darsteller: Jan Henrik Stahlberg, Franz Rogowski, Susanne Bredehöft, Thomas Bading, Jan Pohl
Blu-ray
Ton: DTS-HD 5.1
LC B

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login