Final Step “Three Sails – Live @ Il Magazzino”

finalstepist das drittes Album der seit 2003 bestehenden Band. Deutlich hörbar sind die verschiedenen musikalischen Wurzeln aller Bandmitglieder: Jazz trifft auf Rock, Funk, Blues und ethnische Musik. Aufgenommen wurde im Studio von Mauro Fiero, der gemeinsam mit Matteo Finali und Dario Milan, das Album auch produziert hat.

„Das war wirklich eine ganz besondere Aufnahme,“ sagt Matteo Finali, „ das Studio von Mauro ist sehr groß und so kamen wir auf die Idee, unser Album vor Publikum einzuspielen, um die einzigartige Live-Athmosphäre eines Konzertes einfangen zu können. Diese Chemie, die sich dann zwischen uns und dem Publikum eingestellt hat, das war großartig!“

Diese Intensität ist in jedem Moment des Albums spürbar. Die mitreißenden E-Gitarren Soli des Bandleaders Matteo Finali sind wohlgesetzte Höhepunkte in einem hervorragend aufspielenden Ensemble, dem er dennoch viel Spielraum für Entfaltung lässt. „Viele der Songs habe ich schon vor einigen Jahren komponiert, „ erklärt Matteo Finali, auf die Auswahl der Songs angesprochen. „Durch die neuen Bandmitglieder bekommen sie jetzt eine ganz neue Qualität.“

Herausgekommen ist ein intensives Stück Jazz, mit vielschichtigen Einflüssen, originell und überraschend, wie das Tessin.

Tracks
1 Sultans 5:24
2 Obatala 6:32
3 Jojo’s Blues 7:17
4 Desert Trolls 6:01
5 Essaouira 8:39
6 The Two-Bear Mambo 7:38
7 Uncle Joe’s Space Mill 7:09

Final Step “Three Sails – Live @ Il Magazzino”
Unit Records

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login