Fleetwood Mac (Expanded)

fleetwoodmacNach einer lange währenden musikalischen Identitätssuche und mehreren Versionen des Band-Line-Ups konsolidierte sich 1974 das erfolgreichste Line-Up von Fleetwood Mac, als Lindsey Buckingham und Stevie Nicks zu Mick Fleetwood, John McVie und Christine McVie stießen. Mit dem Album Fleetwood Mac (das nach dem 1968er Debüt-Album Peter Green’s Fleetwood Mac das zweite war, das den Bandnamen im Titel verwendete) stellte sich die neue Formation im Sommer 1975 als jene Band vor, wie wir sie heute kennen.

Fleetwood Mac war nichts weniger als ein Durchbruchs-Album, knackte die Nummer-1 der US-Billboard-Charts, in deren Top-40 es sich über ein Jahr lang hielt. Dank großer Hits wie “Landslide”, “Say You Love Me” und “Rhiannon” wurden allein in den USA fünf Millionen Exemplare verkauft.

Unter dem Bonusmaterial ist auch ein unveröffentlichter früher Take des Album-Openers “Monday Morning” zu finden, der hier exklusiv vorab im Stream zu hören ist. Geschrieben von Lindsey Buckingham, war dieser Song eigentlich für das zweite Buckingham Nicks Album vorgesehen und wurde bei den Aufnahmen zu “Fleetwood Mac” fertiggestellt und gibt klar die neue Richtung für die kommende erfolgreiche Reise der Band vor.

Tracks
CD 1

1. Monday morning
2. Warm ways
3. Blue letter
4. Rhiannon
5. Over my head
6. Crystal
7. Say you love me
8. Landslide
9. World turning
10. Sugar daddy
11. I’m so afraid
12. Over my head (Single Version)
13. Rhiannon (Will you ever win) (Single Version)
14. Say you love me (Single Version)
15. Blue letter (Single Version)

CD 2
1. Monday morning (Early Take)
2. Warm ways (Early Take)
3. Blue letter (Early Take)
4. Rhiannon (Early Take)
5. Over my head (Early Take)
6. Crystal (Early Version)
7. Say you love me (Early Version)
8. Landslide (Early Version)
9. World turning (Early Version)
10. Sugar daddy (Early Take)
11. I’m so afraid (Early Version)
12. Over my head (Live)
13. Rhiannon (Live)
14. Why (Live)
15. World turning (Live)
16. Jam #2
17. I’m so afraid (Early Take Instrumental)

Fleetwood Mac (Expanded)

Warner

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login