Fotobook New York Past & Present

newyorkpastandDas vorliegende Buch ist ein außergewöhnliches Gesamtkunstwerk, ein Fotoband, begonnen in den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts, Dokumente und Briefe eines deutschen Buchbinders, dazu aktuelle Fotos, die den Wandel der Stadt dokumentieren. Die Songs der beiliegenden CD mit hochkarätigen, bekannten Musikern umspannt eine Periode von 1928 bis heute. Die Musik ist neu interpretiert, aktuell und spiegelt Vieles von dem Schmelztiegel New York wider.

Es gibt Fotos, mein Großvater als Zweijähriger und ich der Autor, selber zwei Jahre alt zusammen mit meinem Großvater. Unsere Kleinkind-Aussehen ist so verblüffend ähnlich, dass es wohl anzunehmen ist, dass es viele Parallelen in unserem Leben gibt; zweifellos hat er seine Gene vererbt.

Der rote Faden beginnt 1928 mit Theodor Trampler, meinem Großvater aus Leipzig und endet 2018, 90 Jahre später mit der Fertigstellung dieses Buches durch mich, seinen Enkel. Es ist ein Dokument über die Suche nach Arbeit, seiner Zeit in New York und seine Eindrücke vom Leben vor Ort. Eine Zeit, die schnelllebig zu werden begann. Mein Großvater erlebte die erste Zeppelin-Atlantiküberquerung, sah die Konfettiparade, als die Piloten der „Bremen“ empfangen wurden – die erste Flugzeugüberquerung ( mit einer Junkers) von Europa nach Amerika.

Seine Kommunikation war der handgeschriebene Brief, in Sütterlin geschrieben. Für mich war dies allerdings eine Herausforderung, da diese altdeutsche Schrift nicht mehr gelehrt und geschrieben wird. Über einige Wochen habe ich die Buchstaben und Textzusammenhänge erlernt. Diese Briefe wurden mit dem Schiff über den Atlantik transportiert und Neuigkeiten waren damit schon Wochen alt, als sie in Leipzig bei seiner Frau Martha und seinen Kindern Gretel und Lisa ankamen. Über 100 Briefe schrieb Theodor in den 15 Monaten in New York nach Hause und genau so viele an seine Eltern und Freunde. Diese Briefe spiegeln den Eindruck eines Arbeitsemigranten und Sozialdemokraten wider, der wegen Heimweh und Heimatliebe dann doch nach Deutschland zurückkehrte und auch dort blieb, nichts ahnend, was ab 1933 folgen sollte.

Dieses Buch ist ein Tagebuch, eine Biographie, ein Fotobuch. Es ist ein Zeitzeugnis mit den alten Fotografien meines Großvaters, 1928/1929 vom ihm auf seinen Erkundungstouren mit dem Fahrrad durch die Stadt aufgenommen. Dieses Fahrrad brachte er von Leipzig mit nach New York, um mobil zu sein und etwas von der Stadt und dem Land zu sehen. Seine Leidenschaft fürs Radfahren, wie auch für das Fotografieren, hat er mir vererbt.

Die historischen Fotos von 1928/1929 erzählen eine authentische Geschichte von Deutschen in New York City. Nicht eine Reihe von Skyline-Klischees, aber dafür echtes Leben und Arbeiten in einem fremden Land. Mein Großvater war Buchbinder und arbeitete, um zu überleben und seine Familie zu versorgen, sparte jeden Cent für sie. Er fotografierte und dokumentierte das Leben in New York, verkaufte seine Fotos in Amerika und Deutschland. (Ulrich Balss)

CD
1. Steady Roll 6:32 – Hazmat Modine – from the album Bahamut JARO 4283-2 (Trad./Wade Schuman – Publ.: JARO Medien GmbH)
2. Everything Will be Alright 3:39 – Steve Elson – from the album Steve Elson At Play (Steve Elson)
3. Am I Blue 4:07 – Rachelle Garniez (Harry Akst/Grant Clarke – Publ.: Warner Bros.)
4. Avarita – Avarice 4:07 – Joseph Daley Earth Tones Ensemble – from the album The Seven Deadly Sins JARO 4303-2 (Joseph P. Daley – Publ.: JARO Medien GmbH)
5. Bahamut 6:04 – Hazmat Modine – from the album Bahamut JARO 4283-2 (Wade Schuman – Publ.: JARO Medien GmbH)
6. My Baby Just Cares For Me 3:23 – Rachelle Garniez (Walter Donaldson/Gus Kahn – Publ.: Donaldson Publ. Co.)
7. Walking Stick 6:57 – Hazmat Modine – from the album Live JARO 4320-2 (Irving Berlin – Publ.: Berlin-Irving-Music Co.)
8. Manhattan Island 1:37 – Rachelle Garniez – from the album Who’s Counting JARO 4327-2 (Rachelle Garniez – Publ.: JARO Medien GmbH)
9. Broke My Baby’s Heart 6:53 – Hazmat Modine – from the album Bahamut JARO 4283-2 (Ronnie Barron – Publ.: Charles Greene And Company/EMI Longitude Music)
10. Flat Black 2:49 – Rachelle Garniez – from the album Who’s Counting JARO 4327-2 (Rachelle Garniez – Publ.: JARO Medien GmbH)
11. I Love the Lord 10:52 – The Meta Four & Robert Mayes – from the album Shout Sister Shout JARO 4144-2 (Dr. Watts arr. Robert Mayes)

Fotobook New York Past & Present
Autor: Uli Balss
158 Seiten mit Abb. gebunden + CD
Jaro Medien
Euro 30,00 (D)
ISBN 978-3-9813509-3-7

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login