Frankreich – Ein Länderporträt

frankreichDie aktuelle Politik hat unser Frankreich-Bild erschüttert.

Galt der Nachbar bislang als Freund des guten Weins und exzellenten Essens, die Männer als einfühlsame Liebhaber und die Frauen als stets modisch gekleidete, emanzipierte Schönheiten, so zeigt sich langsam ein anderes Bild: das von hoffnungslosen und in den Terror abrutschenden Migranten in der Banlieue und fremdenfeindlichen Wählern des Front National.

Doch wie sieht Frankreich im Alltag wirklich aus, warum stimmen die alten Klischees zum Teil immer noch und wie versucht das Land seine Probleme zu lösen? Günter Liehr liefert eine facettenreiche Erkundung unseres Nachbarn.

Autor
Günter Liehr
, Jahrgang 1949, Studium der Literaturwissenschaften in Bonn, Deutschlehrer, Journalist und Sachbuchautor, lebt seit 1977 in Paris, von 1989 bis 2010 Redakteur beim französischen Auslandssender Radio France Internationale. Veröffentlichungen zur französischen Medienlandschaft sowie zur Geschichte von Paris und Marseille.

Frankreich – Ein Länderporträt
3. Auflage
Autor: Günter Liehr
248 Seiten, TB.
Ch. Links Verlag
Euro 18,00 (D)
ISBN 978-3-86153-901-8

You must be logged in to post a comment Login