Friesland: Mörderische Gezeiten/ Familiengeheimnisse/ Klootschießen

frieslandMörderische Gezeiten:
In einer ostfriesischen Kleinstadt wird eine junge Hausfrau erhängt aufgefunden. Der Leiter des örtlichen Polizeirevier will den Todesfall verdächtig rasch als Selbstmord abhaken. Die ebenso hübsche wie ehrgeizige Streifenpolizistin Süher Özlügül veranlasst auf eigene Kappe eine Obduktion. Tatsächlich stellt sich raus, dass die Frau ermordet worden ist. Ausgerechnet der verehrte Chef hat Dreck am Stecken…

Familiengeheimnisse:
Alltag in der ostfriesischen Provinz: Die beiden jungen Streifenpolizisten Jens Jensen und Süher Özlügül haben sich um die vakante Position des Dienststellenleiters beworben und achten penibel darauf, dass der andere sich nicht zu sehr profiliert. Als aber Apothekerin und Hobby-Forensikerin Insa Scherzinger auf die Leiche eines Türstehers der ansässigen Großraumdisko stößt, ist es mit der Ruhe im beschaulichen Friesland vorbei.

Klootschießen:
Als die beiden Polizisten Jens und Süher beim ostfriesischen Volkssport, dem traditionellen Klootschießen, über eine Moorleiche stolpern, findet das bunte Treiben ein jähes Ende. Die Identität des Toten zu ermitteln erweist sich als schwierig – die Leiche muss seit über 20 Jahren im Moor gelegen haben. Handelt es sich um einen verirrten Moorwanderer, der im Sumpf sein unglückliches Ende gefunden hat?

Friesland: Mörderische Gezeiten / Familiengeheimnisse / Klootschießen
FSK 12 J.
270 Min.
Studio Hamburg Enterprises
Regie: Dominic Müller, Markus Sehr
Darsteller: Florian Lukas, Sophie Dal, Theresa Underberg
Ton: DD 2.0
PAL – RC 2

You must be logged in to post a comment Login