Gau-Fibel des Dritten Reiches


Gau-Fibel des Dritten Reiches
Autor: Holger Tümmler
Seiten: 159, gebunden
Melchior Historischer Verlag
? 19,95 (D)
ISBN 978-3-941555-69-3

Deutschland unter dem Hakenkreuz – Gau-Fibel des Dritten Reiches.

Anfang 1935 war die Reichreform abgeschlossen. Anstelle der Länder des Deutschen Reiches gab es jetzt nur noch Gaue, die von Reichsstatthaltern oder Gauleitern geführt wurden. Mit dem Anschluss Österreichs war die Zahl der Gaue auf 40 gestiegen und damit das Großdeutsche Reich entstanden.

Erfahren Sie alles über die Aufteilung der Gaue und deren ?Landesfürsten?, die als willfährige Helfer Hitlers zu berüchtigtem Ruhm gelangten.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login