Geheimakte 16

Geheimakte 16 von Steve BerryEine Enthüllung, die die Vereinigten Staaten von Amerika in den Ruin treiben könnte. Und nur 24 Stunden Zeit, um sie zu verhindern …

Cotton Malone hat sich aus dem aktiven Geheimagentenleben zurückgezogen. Doch dann bittet ihn seine ehemalige Chefin, einen Mann aufzuspüren, der in den Besitz hochbrisanter Geheimakten des amerikanischen Finanzministeriums gekommen ist. In den falschen Händen könnten diese Unterlagen die Vereinigten Staaten in die Knie zwingen. Doch der Fall ist komplizierter als gedacht. Denn auch ein nordkoreanischer Spion und eine Agentin des Ministeriums selbst beobachten den Beamten.

Malone soll eigentlich über ihn nur den Aufenthaltsort eines Justizflüchtlings herausfinden, doch bald stellt sich heraus, dass viel mehr an der Sache dran ist. Denn die Geheimhaltung hochbrisanter Dokumente ist in Gefahr.

Die Spur führt von Venedigs Kanälen bis nach Nordkorea. Eine nervenzerfetzende Jagd beginnt, denn Malone bleibt nur ein Tag Zeit, um die Katastrophe zu verhindern …

Autor
Steve Berry
war viele Jahre als erfolgreicher Anwalt tätig, bevor er seine Leidenschaft für das Schreiben entdeckte. Mit jedem seiner hochspannenden Thriller stürmt er in den USA die Spitzenplätze der Bestsellerlisten und begeistert Leser in über 50 Ländern. Steve Berry lebt mit seiner Frau in St. Augustine, Florida.

Geheimakte 16
Autor: Steve Berry
544 Seiten, Broschur
blanvalet
Euro 12,99 (D)
Euro 13,40 (A)
sFr 17,90 (UVP)
ISBN 978-3-7341-0452-7

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login