Geheimakte Odessa

Geheimakte Odessa von Clive CusslerExotische Orte, skrupellose Bösewichte – Dirk Pitt ist Kult!

Februar 1917: Beim Versuch, in den Bosporus einzufahren, wird der Zerstörer Kerch der Kaiserlichen russischen Marine von osmanischen Kriegsschiffen versenkt.

April 1955: Über dem Schwarzen Meer stürzt eine Tupolew TU-4 der russischen Luftwaffe während eines Sondereinsatzes ab und versinkt.

Juli 2017: Dirk Pitt, Chef der National Underwater and Marine Agency (NUMA), und sein Freund und Kollege Al Giordino suchen im Schwarzen Meer das Wrack eines im achtzehnten Jahrhunderts gesunkenen osmanischen Schiffs. Da empfangen sie den Notruf des Massengutfrachters Crimean Star. Als sie dort ankommen, finden sie den Frachter unbeschädigt und steuerlos vor. Doch von der Mannschaft ist nur noch ein Mann am Leben. Alle anderen sind tot, aber äußerlich unversehrt. Pitt und Giordino vermuten ein Gasleck als Ursache, als eine im Rumpf versteckte Sprengladung explodiert. Pitt und Giordino können sich im letzten Moment retten, bevor der Frachter sinkt.

Durch Kontakte zu Europol erfahren sie, das auf der Crimean Star im Auftrag des berüchtigsten Waffenhändlers Mankedo waffenfähiges Uran für den Iran transportiert wurde. Und der hat noch größere Pläne! Denn an Bord der abgestürzten Tupolew befand sich eine Atombombe – und Mankedo geht über Leichen, um in ihren Besitz zu gelangen!

Autoren
Seit er 1973 seinen ersten Helden Dirk Pitt erfand, ist jeder Roman von Clive Cussler ein New-York-Times-Bestseller. Auch auf der deutschen SPIEGEL-Bestsellerliste ist jeder seiner Romane vertreten. 1979 gründete er die reale NUMA, um das maritime Erbe durch die Entdeckung, Erforschung und Konservierung von Schiffswracks zu bewahren. Er lebt in der Wüste von Arizona und in den Bergen Colorados.

Dirk Cussler arbeitete nach seinem Studium in Berkeley viele Jahre lang in der Finanzwelt, bevor er sich hauptberuflich dem Schreiben widmete. Darüber hinaus nahm er an mehreren der über achtzig Expeditionen der NUMA teil.

Geheimakte Odessa
Autoren: Clive Cussler, Dirk Cussler
512 Seiten, gebunden
blanvalet
Euro 22,99 (D)
Euro 23,70 (A)
sFr 30,90 (UVP)
ISBN 978-3-7645-0615-5

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login