Gejagt

Gejagt von Thomas EngerFür welches Geheimnis würden sie töten?

Nach dem Tod ihres Vaters eröffnet Hedda Hellberg ihrem Ehemann, für ein paar Tage zu verreisen, um den Schmerz und die Trauer besser verarbeiten zu können – doch sie verschwindet spurlos. Als ihr Ehemann beginnt, Nachforschungen anzustellen, findet er heraus, dass Hedda Norwegen überhaupt nicht verlassen hat. Alle Spuren führen zum Flughafen von Oslo und  nicht weiter…

Als Henning Juuls Exfrau Nora von dem Verschwinden ihrer ehemaligen Schulfreundin erfährt, kann sie nicht glauben, dass diese freiwillig ihre Familie verlassen hat. Schnell findet sie heraus, dass Hedda in einen schwedischen Mordfall verwickelt ist: Ein 73-jähriger Mann wurde am ersten Tag der Jagdsaison erschossen aufgefunden.

Als Nora bei ihren Nachforschungen stecken bleibt, wendet sie sich an Henning – und bald befindet sich das Expaar auf gefährlichem Terrain. Denn irgendjemand ist bereit zu töten, um eines der dunkelsten Geheimnisse der europäischen Geschichte zu bewahren …

Autor
Thomas Enger
, Jahrgang 1973, studierte Publizistik, Sport und Geschichte und arbeitete in einer Online-Redaktion. Nebenbei war er an verschiedenen Musical-Produktionen beteiligt. Sein Thrillerdebüt Sterblich war hierzulande wie auch international ein sensationeller Erfolg. Er lebt zusammen mit seiner Frau und zwei Kindern in Oslo.

Gejagt

Autor: Thomas Enger
416 Seiten, Broschur
blanvalet
Euro 14,99 (D)
Euro 15,50 (A)
sFr 20,50 (UVP)
ISBN 978-3-7645-0480-9

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login