Geliebtes Brasilien

Gel_Brasilien_Cover_ohne_dritten_Untertitel.inddBrasilien verbinden die meisten mit Karneval, Palmenstränden, gutem Essen, Fußball und vor allem viel Sonnenschein. So auch Klaus D. Günther, der fast 50 Jahre in diesem faszinierenden Land lebte. Begeistert bereiste er das gesamte Land und lernte dabei ein kulturell sehr vielfältiges Volk kennen und lieben. Über die Jahre hinweg passte er sich dem Brazilian Way of Life an und schloss viele Freundschaften. Brasilien wurde die Liebe seines Lebens … bis dieses Paradies anfing, sich zu ändern.

Geliebtes Brasilien ist ein persönliches Länderporträt, das neben vielen Schönheiten auch manche Schattenseiten dieses unwiderstehlichen Landes offenbart: Authentisch und unterhaltsam erzählt Klaus D. Günther über die faszinierende Lebensweise der indigenen Bevölkerung, der unvergleichlichen brasilianischen Lebenslust und den atemberaubenden Naturschauspielen des Landes.

Doch auch die ewige Korruption der Politiker, die rücksichtslose Zerstörung des Regenwaldes sowie die Missstände in Bildung und Infrastruktur verschweigt der Autor in diesem 368-seitigen Buch nicht. Rund 40 beeindruckende Bilder des ehemaligen Fotojournalisten runden dieses Werk ab.

Geliebtes Brasilien – humorvoll, kritisch und locker zu lesen. Ein Muss für jeden Brasilien-Fan!

Geliebtes Brasilien
Autor: Klaus D. Günther
368 Seiten, ca. 40 Fotografien, Broschur
Mana Verlag
Euro 14,99 (D)
ISBN 978-3-95503-064-3

You must be logged in to post a comment Login