Geschichte des Geldes

geschichtedesEs regiert die Welt, stinkt nicht, macht allein nicht glücklich, man kann es aus dem Fenster werfen oder darin baden. Geld lässt uns nicht in Ruhe. Henry Werner zeigt in diesem Buch, welche ökonomischen, gesellschaftlichen und kulturellen Funktionen das Geld erfüllt. Er erzählt die Geschichte des Geldes und damit der Wirtschaft von Anfang an.

Wie hat Geld die Gesellschaft geprägt? Welche Geschichten stecken hinter dem Geld? Henry Werner erzählt die Lebensläufe der großen Währungen der Welt – und berichtet vom allmählichen Verschwinden des Geldes im Cyberspace. Er bietet fundiertes Wissen, harte Fakten und kurzweilige Anekdoten.

Autor
Dr. Henry Werner
ist in der PR-Abteilung eines Berliner Unternehmens tätig. Der studierte Wirtschaftshistoriker hat lange Jahre als Presseattaché der Königlich Dänischen Botschaft in Berlin und als Journalist gearbeitet. Er ist bereits Autor mehrerer Bücher.

Geschichte des Geldes
Autor: Dr. Henry Werner
206 Seiten, 123 Abb., gebunden
Format: 21 x 28 cm
Palm Verlag
Euro 19,95 (D)
Euro 20,60 (A)
sFr 28,90 (UVP)
ISBN 978-3-944594-22-4

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login