Harmonic Generator „When the Sun Goes Down“


Harmonic Generator „When the Sun Goes Down“
Sonic Revolution

Harmonic Generator ist eine fünfköpfige, unruhestiftende Rock’nRoll Band aus Marseille, Frankreich.

Mit englischen Texten ausgestattet setzte die Band 2010 nach Australien über, mit dem Bestreben, auf diese Weise in einem Land zu leben, in dem Englischer Sprachgebrauch vorherrscht und die weitführende Rock’nRoll-Geschichte ihnen beim Entfallten ihrer musikalischen und kompositorischen Fähigkeiten dienen sollte.

Während der 12 Monate auf Australischem Boden, gelang es der Band von einer professionellen Management-Agentur unter Vertrag genommen zu werden und ihre EP “Dead On The Ground” in Sydney aufzunehmen. Daraufhin tourten sie entlang der Ost-Küste des Landes – spielten auf Veranstaltungen an verschiedenen Austragungsorten – und erzielten fantastische Ergebnisse.

Zurück in Frankreich, mit einer Menge neuer Erfahrungen im Schlepptau, stieg rasch das Ansehen der Jungs auf heimischen Territorium weiter mit jeder Show. Überwälltigt von dieser Auswirkung, kehrte die Band 2012 nach Australien zurück, verbunden mit einem Kurztrip über England, wo in Melbourne 10 neue Titel mit dem weltweit anerkannten Produzenten Mark Opitz und Produktionspartner Colin Wynne aufgenommen wurden.

In Folge der Studio-Produktion wurde eine zweite Tour in Australien gespielt vor einer anwachsenden Publikumsmasse. Danach kehrte die Band nach Marseille zurück und veröffentlichte zwei neue Video-Singles, “Nobody Dies” und “Rising Star”, dicht gefolgt von ihrem Release des Debut-Albums “When The Sun Goes Down”. Die Band ist gerade von ihrer Europa-Tour zurückgekommen mit der Englischen Truppe “Raven and Girlschool”.

Für 2014 sind neue Konzerte zusammen mit Jeff Scott Soto vorgesehen sowie eine neue Europa Tour.

Tracks
Rising Star
Bad Things
Nobody Dies
Fire
Dead on the Ground
On My Knees
Rollin Free
Let the Bunny Dance
Get Away

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login