Hotel Adlon [Blu-ray]

hoteladlonDas Berliner Hotel Adlon ist ein weltweit bekanntes Luxushotel. Paul Rippert startet hier seine Karriere als Page zu einer Zeit, in der Kaiser Wilhelm II. noch regiert und 1907 die Nobelherberge eröffnet. Paul lernt an seinem Arbeitsplatz auch seine spätere Frau kennen und jede Menge Leute aus der gehobenen Gesellschaft , die sich in einer der Suiten einmieten.

Unter all die großen historischen Persönlichkeiten mischen sich jedoch auch immer wieder Menschen dubioser Herkunft , die nichts Gutes im Schilde führen. So erlebt Paul auch, wie ein Attentat auf den russischen Zaren gerade noch verhindert werden kann.

Weitere Episoden spielen im Ersten Weltkrieg, in der Zeit der NS-Herrschaft , zur Zeit der Olympischen Spiele 1936, und schließlich kurz vor Ende des Zweiten Weltkrieges …

Mit Hotel Adlon präsentiert Pidax einen Filmklassiker aus der Werkstatt von Kultproduzent Artur Brauner, zu dem kein geringerer als Bestsellerautor Johannes Mario Simmel das Drehbuch schrieb. Basierend auf den Lebenserinnerungen von Hedda Adlon, erzählt der Film eine subjektiv erlebte Historie , so das Lexikon des internationalen Films, das positiv über Josef von Bákys Spielfilm hervorhebt: Milieustudie und Gesellschaftsdrama verbinden sich zu einem gepflegten, anspruchsvoll besetzten Unterhaltungsfilm.

Der Evangelische Film-Beobachter meint: Nicht nur handwerklich und künstlerisch gekonnt, sondern auch um geschichtliche und politische Gewissenhaftigkeit und geistige Sauberkeit bemüht.

Extras
Booklet mit vielen Bildern und Infos (Nachdruck der Illustrierten Film-Bühne)

Hotel Adlon

FSK 12 J.
ca. 100 Min.
Pidax
Regie: Josef von Báky
Darsteller: Sebastian Fischer, Nelly Borgeaud, René Deltgen, Werner Hinz, Nadja Tiller, Erich Schellow, Karl John, Peter Mosbacher, Hans Caninenberg
Blu-ray
Ton: Dolby Digital 2.0
LC B

You must be logged in to post a comment Login