Hotel Laguna

hotellaguna„Ein guter Urlaub ist keine Pause vom Leben. Sondern eine Einstellung zum Leben.“

Gibt es sie wirklich, die Traumorte unserer Kindheit? Nach mehr als 30 Jahren Abwesenheit kehrt Alexander Gorkow ins Paradies zurück; in das Dorf Canyamel, an die Nordostküste Mallorcas. Gemeinsam mit Mutter, Schwester und Vater – einem gütigen wie exzentrischen Patriarchen – verbrachte das Kind hier prägende Urlaube.

Nun reist Alexander Gorkow wieder an, als preisgekrönter Reporter und vom Leben gezeichneter Familienvater. Eine moderne Tragikomödie nimmt ihren Lauf, über unsere Urlaube, damals und heute, die Menschen unseres Lebens – und unsere ewige Sehnsucht nach dem Meer.

Autor
Alexander Gorkow
, 1966 in Düsseldorf geboren, studierte Germanistik, Mediävistik und Philosophie; seit 1993 arbeitet er bei der Süddeutschen Zeitung in München und zählt als Reporter, Essayist und Interviewer zu den renommiertesten Journalisten des Landes. Ausgezeichnet mit dem Theodor-Wolff-Preis und zweimal mit dem Deutschen Reporterpreis. Seit 2009 leitet er die »Seite Drei« der SZ. Bei Kiepenheuer & Witsch veröffentlichte Alexander Gorkow 2007 den viel gelobten Roman »Mona« und 2008 den Band »Draußen scheint die Sonne«, eine Auswahl seiner Interviews. 2013 war er Herausgeber des Gedichtbandes »In stillen Nächten« von Till Lindemann.

Hotel Laguna
Autor: Alexander Gorkow
368 Seiten, gebunden
Kiepenheuer & Witsch
Euro 22,00 (D)
Euro 22,70 (A)
ISBN 978-3-462-05116-2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login