Ihr eigen Fleisch und Blut

ihreigenDer 12. Juni ist Kay Scarpettas Geburtstag, an dem sie mit ihrem Mann Benton Wesley einen Trip nach Miami geplant hat. Aber es kommt anders.

Erst findet Kay Scarpettas auf ihrer Mailbox eine kryptische Nachricht von einem gewissen “Copperhead”, und kurz darauf entdeckt sie an ihrer Gartenmauer sieben blank polierte Münzen. Ein alberner Scherz? Bevor sie darüber nachdenken kann, klingelt das Telefon und Detective Pete Marino berichtet ihr, dass ganz in ihrer Nähe ein Mann erschossen wurde.

Auf dem blank polierten Projektil, so stellt man später fest, ist die Zahl 3 eingraviert. Es ist bereits der dritte Mord, der nach diesem Muster begangen wurde – und die Opfer stammten alle aus Scarpettas Umfeld. Sieben Münzen, drei Morde: bleiben noch vier. Scarpetta ahnt, dass es hier keineswegs um ein harmloses Zahlenspiel geht.

Autorin
Patricia Cornwell
, 1956 in Miami, Florida, geboren, arbeitete als Polizeireporterin und in der Rechtsmedizin, bevor sie vor mehr als zwanzig Jahren mit ihren bahnbrechenden Thrillern um die Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta begann. Ihre Bücher wurden mit allen renommierten Preisen ausgezeichnet und sind weltweit Bestseller.

Ihr eigen Fleisch und Blut
Autorin: Patricia Cornwell
463 Seiten, gebunden
Hoffmann und Campe
Euro 24,00 (D)
Euro 24,70 (A)
sFr 32,50 (UVP)
ISBN 978-3-455-40455-5

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login