Im Grunde ist alles ganz einfach

imgrunde ist allesVom Weltuntergang, von freien Gehirnzellen und Frauenparkplätzen.

Wieso macht Smalltalk auf Partys eigentlich immer so langsam im Kopf? Gibt es sie wirklich, die absolut perfekte Handtasche? Und wie trickst man erfolgreich den inneren Schweinehund aus? In weiteren Kolumnen geht es um die sportliche Herausforderung beim Einparken, um Gehirnzellen, die voll unnützer Informationen stecken, um den Kauf unerotischer Kabelbinder und die ansteckend gute Laune der australischen Quokkas (Kurzschwanzkängurus).

Dora Heldt geht in ihren Kolumnen selbstironisch Fragen des weiblichen Alltags auf den Grund. Mit ihren lebensnahen und locker-leichten Beobachtungen spricht sie Frauen aus der Seele.

Autorin
Dora Heldt
, geboren 1961 auf Sylt, ist gelernte Buchhändlerin und arbeitet seit 1992 als Verlagsvertreterin. Mit ihrem Roman “Urlaub mit Papa” eroberte sie gleich nach Erscheinen sämtliche Bestsellerlisten. Dora Heldt lebt in Hamburg.

Im Grunde ist alles ganz einfach

Autorin: Dora Heldt
224 Seiten, TB.
dtv
Euro 9,95 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-423-21644-9

You must be logged in to post a comment Login