In der Tiefe

In der Tiefe von Michael Grumley Die Meeresbiologin Alison Shaw hat mit ihrem Team einen unglaublichen wissenschaftlichen Durchbruch erzielt: Tiere mit menschlicher Intelligenz sind kein Märchen mehr. Dank neuer Fördergelder kann sie ihre Forschungen weiterführen. Und mit FBI-Sonderermittler John Clay gibt es auch endlich wieder einen Mann in ihrem Leben.

Doch mit der Ruhe ist es schnell vorbei, als Clay zusammen mit seinem Kollegen Steve Caesare nach Brasilien geschickt wird. Dort wurde die Forel geborgen,  ein russisches U-Boot der November-Klasse – das es offiziell gar nicht geben dürfte. Welches Geheimnis hat es vom Meeresgrund geborgen? Clay und Cesare finden heraus, dass die Forel eine chinesische Korvette beobachtet hat, die seit einiger Zeit in Guayana vor Anker liegt und die in eine mysteriöse Geheimaktion verwickelt zu sein scheint.

Schnell ist den beiden FBI-Agenten klar, dass sie die Hilfe von Alison und ihren Delfinen benötigen, wenn sie das Geheimnis um die Forel lösen wollen. Doch die Antworten, die sie auf ihre Fragen bekommen, haben die Macht, das Schicksal aller Lebewesen auf dem Planeten für immer zu verändern.

Autor
Michael C. Grumley
arbeitet in der Informationstechnologie in Nordkalifornien, wo er auch mit seiner Familie lebt. Er ist ein begeisterter Leser und träumt seit Jahren davon einen Science-Thriller zu schreiben, der eine einzigartige Geschichte erzählt. Breakthrough ist der Auftakt zur Science-Fiction-Serie von Michael C. Grumley.

In der Tiefe
Autor: Michael C. Grumley
496 Seiten, Broschur
Heyne
Euro 12,99 (D)
Euro 13,40 (A)
sFr 18,90 (UVP)
ISBN 978-3-453-31888-5

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login