Iwanowski’s Reisehandbuch Irland

irlandWer nach Irland reist, der ist Individualist und sucht eine Alternative zum Pauschal- oder Cluburlaub. Er findet auf der Grünen Insel eine wunderbare Landschaft mit Hügeln und einsamen Buchten, urige Pubs, eine Fülle an kunst- und kulturgeschichtlichen Stätten sowie fantastische Möglichkeiten zum Wandern, Reiten, Radfahren, Angeln oder Golfen.

Die Autorin Annette Kossow beschreibt in ihrem reich bebilderten Reisehandbuch, wo Irland individuell und einzigartig ist, und stellt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sowie interessante Abstecher jenseits der bekannten Pfade vor. Die Reiseroute verläuft einmal rund um die Insel, verschiedene Touren führen ins Landesinnere. Detaillierte Übernachtungstipps von gemütlichen Hostels und typischen Bed&Breakfast-Unterkünften über komfortable Hotels bis hin zu luxuriösen Herrenhäusern sowie Restauranttipps finden sich direkt im Anschluss an die Ortsbeschreibungen. Wer das Ungewöhnliche mag, kann seine Ferien auch gern auf einem Hausboot verbringen.

Eine herausnehmbare Reisekarte und 26 Detailkarten helfen bei der Reiseplanung und Orientierung vor Ort. Die Detailkarten mit den eingezeichneten Reisetipps können per QR-Code auf das Smartphone oder den Tablet-PC geladen bzw. ausgedruckt werden. 34 Exkurse informieren über bekannte und weniger bekannte Aspekte Irlands – zum Beispiel über die Piratin Grace O’Malley, die irischen Märchen und Mythen oder das irische Nationalgetränk, das Guinness.

Rund 12.000 Kilometer legte die Autorin Annette Kossow auf der Insel zurück, um optimale Routenvorschläge zu erarbeiten. Für die große Rundtour empfiehlt sie einen Zeitraum von fünf bis sechs Wochen. Aber auch wer nur zwei Wochen oder weniger Zeit zur Verfügung hat, erhält wertvolle Tipps für seine Urlaubsplanung durch eine tabellarische Übersicht über die Hauptdestinationen und –attraktionen mit Entfernungsangaben. Neben den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten liegt der Schwerpunkt des Buches vor allem bei den praktischen Reisetipps sowie den Besonderheiten abseits der Hauptrouten. Und was kostet eine Tour durch Irland? Das beantworten die detaillierten Angaben auf den Grünen Seiten.

Nordirland gehört zwar politisch zu Großbritannien, aber kulturell und touristisch stellt es eine Einheit mit dem Süden der Insel dar. Wegen der jahrzehntelangen Unruhen steckt der Tourismus im Norden noch in den Kinderschuhen. Rund 60 Seiten beschreiben die Highlights Nordirlands, die bewegte Geschichte und geben Tipps für eine sinnvolle Routenplanung.

Autorin
Annette Kossow
arbeitet als freie Journalistin und Reisebuchautorin in London und bereist seit vielen Jahren beruflich wie zum Vergnügen die Britischen Inseln. Ihr Hauptinteresse liegt auf der Kultur des angelsächsischen Sprachraums. Von ihr erschienen in Iwanowski’s Reisebuchverlag außerdem die Titel Schottland sowie Malta mit Gozo und Comino.

Iwanowski’s Reisehandbuch Irland
11. Auflage 2018
Autorin: Annette Kossow
488 Seiten, farbig, Broschur
Iwanowski’s Reisebuchverlag
Euro 19,95 (D)
Euro 20,60 (A)
ISBN 978-3-86197-192-4

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login