Iwanowski?s Reisehandbuch Island

island_2017_low_rgb_72dpiIsland, das „Land aus Feuer und Eis“, ist mit seiner rauen, einzigartigen Natur aus Gletschern, Wasserfällen, Geysiren und Vulkanen ein Sehnsuchtsziel vieler Individualreisender. Seine beeindruckende Landschaft findet sich oft als Kulisse in spektakulären Science-Fiction- und Fantasy-Filmen oder -Serien wieder, und spätestens seit der letzten EM ist auch die isländische Fußballnationalmannschaft in aller Munde. Die berühmte Klatsch-Choreographie, die mit einem lauten „Huh!“ endet, wurde zu einem Exportschlager isländischer Feierkultur und machte die sympathischen Inselbewohner über Nacht weltberühmt.

Das Reisehandbuch Island von Iwanowski wendet sich vor allem an Individualreisende, die mithilfe der Reise-routen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, aber auch neue Ziele entdecken können. Die erfahrenen Autoren Ulrich Quack und Lutz Berger geben zahlreiche Infos für Outdoor-Aktivitäten, wie Wanderungen, Angeln, Reiten, Rafting, Baden sowie Vogel- und Walbeobachtungen, und legen dabei Wert auf besondere Reisetipps abseits des Mainstreams. Darüber hinaus erfährt man viel über die Natur, Land und Leute. Der kleine Inselstaat verfügt über eine hervorragende touristische Infrastruktur mit guten Flug- und Busverbindungen sowie einem steigenden Angebot an Campingplätzen, Reitställen, organisierten Abenteuer-Exkursionen und Unterkünften. Immer mehr Bauernhöfe bieten außerdem eine Übernachtungsmöglichkeit für Gäste, die das Ursprüngliche suchen.

Island ist ein Ziel für Individualreisende: Sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit einem Mietwagen lässt sich die Insel problemlos erkunden, dabei umfassen die Tourenvorschläge einen Kurzaufenthalt in Reykjavík, das sich zu einem beliebten Städtereiseziel gemausert hat, ebenso wie eine dreiwöchige Rundreise. Alles lässt sich hervorragend miteinander kombinieren und die empfohlenen Sehenswürdigkeiten sind in den Karten eingezeichnet und per QR-Code kostenlos als PDF-Datei herunterladbar.

Allgemeine Reisetipps geben hilfreiche Informationen zu A wie Alkohol bis Z wie Zoll. Zusätzlich erhält der Leser einen Überblick über das nötige Reisebudget. Restaurant- und Übernachtungstipps sowie detaillierte Hinweise zu möglichen Aktivitäten in der Region finden sich direkt bei den Ortsbeschreibungen. 13 interessante Exkurse erläutern bekannte und unbekannte Aspekte Islands und der Isländer: Die Themen reichen von der Geburt der Insel Surtsey im Jahr 1963 über den Papageientaucher, der als Wappenvogel, Fotomotiv und kulinarische Spezialität eine besondere Bedeutung hat, bis zur isländischen Eiderdaunenproduktion.

Iwanowski´s Reisehandbuch Island
11. Auflage 2018
Autoren: Lutz Berger, Ulrich Quack
432 Seiten, farbig, Broschur + Karte
Iwanowski´s Reisebuchverlag
Euro 19,95 (D)
Euro 20,60 (A)
ISBN 978-3-86197-193-1

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login