Iwanowski´s Reisehandbuch Schweden

schweden_2018_low_rgb_72dpi„Ich wohne in dem schönsten Land der Welt“ – schon Astrid Lindgren wusste ihre malerische Heimat zu schätzen. Ebenso wie 90 % aller Schwedenurlauber, die laut Marktforschern wiederholt ihren Urlaub hier verbringen. Die Besucher lieben die Ruhe, die abwechslungsreiche Landschaft und das große Kulturangebot der Städte Stockholm, Göteborg oder Malmö. Outdoorfans können zu allen Jahreszeiten zahlreichen Aktivitäten nachgehen, wie Wandern, Angeln, Radfahren, Reiten oder Kanufahren.
Individualreisende, die mit dem PKW oder Wohnmobil unterwegs sind, erfahren im Iwanowski’s Reiseführer Schweden alles Wissenswerte über die Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten.

Die im Buch vorgeschlagenen Touren starten von Stockholm aus und erschließen das gesamte Land. Zu den besonderen Empfehlungen der Autoren Ulrich Quack und Gerhard Austrup gehören Wanderungen in Lappland und die Inseln Öland und Gotland mit der mittelalterlich anmutenden Stadt Visby. Doch auch ohne Auto lässt sich das skandinavische Land bequem erkunden: Praktische Hinweise für das Reisen per Bus und Bahn helfen unterwegs. Die Übernachtungstipps orientieren sich am „Besonderen“ wie gemütlichen Ferienhäusern am Meer, idyllischen Campingplätzen am See oder rustikalen Fjällstationen in den Bergen.

43 Exkurse beleuchten bekannte und weniger bekannte Aspekte Schwedens – von den weltberühmten schwedischen Krimiautoren über den Wintermarkt der Samen im Norden bis hin zu Schwedens größtem See, dem Vänern.

Eine große Übersichtskarte zum Herausnehmen erleichtert die Reiseplanung. 23 Detailkarten mit den eingezeichneten Sehenswürdigkeiten und Grafiken bieten einen guten Überblick für unterwegs.

Iwanowski´s Reisehandbuch Schweden
14. Auflage 2018
Autoren: Ulrich Quack, Austrup
504 Seiten, farbig, Broschur + Karte
Iwanowski´s Reisebuchverlag
Euro 22,95 (D)
Euro 23,60 (A)
ISBN 978-3-86197-202-0

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login