Jessie Ware „Tough Love“


Jessie Ware „Tough Love“
Island

Angefangen als Gastsängerin bei SBTRKT und Joker hat sich Jessie Ware mittlerweile zu einer begehrten Solo-Künstlerin mit einer unverwechselbaren Stimme entwickelt: Nach ihrem erfolgreichen UK Top 5 Debüt Devotion, welches Lob von sämtlichen Kritikern sowie ihren Fans einheimste und darüber hinaus für den Mercury Preis nominiert wurde, präsentiert Jessie Ware nun mit Tough Love ihr zweites Album. Der Lonplayer wurde von dem Duo BenZell, das u.A. schon mit Megastars wie Katy Perry und Ke$ha arbeitete, produziert.
Die sowohl persönlichen als auch professionellen Weiterentwickelungen spiegeln sich auch in den Songs wieder. Die einzigartige Stimme der im Jahr 2013 für zwei Brit-Awards nominierten Jessie rückt in den Vordergrund, es kommt einem immer wieder so vor, als flüstere sie einem direkt ins Ohr. Begleitet wird die Britin nicht nur von selbstbewussten Refrains und eleganten Synthesizern und Bässen, sondern auch von dem berühmten Popstar Ed Sheeran, der auf dem Song “Say You Love Me“ zu hören ist.
Thematisch ist sich Jessie Ware weitgehend treu geblieben: In der Aufarbeitung einer schmerzhaften, unerwiderten Liebe steht das zweite Album seinem Vorgänger aus dem Jahr 2012 lyrisch in nichts nach. Doch auch die spielerische Art mit Liebe umzugehen findet auf Tough Love seinen verdienten Platz.

Tracks
1. Tough Love
2. You & I (Forever)
3. Cruel
4. Say You Love Me
5. Sweetest Song
6. Kind Of…Sometimes…Maybe
7. Want Your Feeling
8. Pieces
9. Keep On Lying
10. Champagne Kisses
11. Desire

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login