Kaimankacke


Kaimankacke
Autor: Lars Simon
320 Seiten, TB.
dtv
Euro 9,95 (D)
Euro 10,30 (A)
sFr 14,90 (UVP)
ISBN 978-3-423-21554-1

„Junge, was du brauchst, ist ein Tapetenwechsel, etwas anderes sehen und etwas Entspannung. Ihr Künstler seid doch so, oder? Und ob du nun in deiner Küche hockst oder in der Karibik am Strand, wo ist der Unterschied, abgesehen von fünfundzwanzig Grad mehr und einer Schicht Sonnenöl?“

Da mag was dran sein, denkt Torsten Brettschneider. Aber Entspannung in Gegenwart seines Vaters Gerd? Andererseits würde ihm eine kleine Auszeit tatsächlich guttun und könnte sogar die Schaffenskrise vertreiben, in der er sich gerade befindet.

Kurzerhand bucht Torsten Gotel und Flug nach Costa Rica, wo seine Freunde Björn und Rainer sowie Gerd mitsamt esoterischer Freundin ihn bereits im Club Mucho Gusto erwarten. Dass Gerd noch eine Kleinigkeit erwähnt hatte, stört Torsten nicht weiter: Rainer sei seltsam, noch seltsamer als sonst. Er wolle eine „oberstkrass zwanglose Gesellschaftsform und die naturgemäße Ordnung der Individuen und so, ne“ errichten.

In einem All-inclusive-Club? Lächerlich. Meint Torsten. Doch im Dschungel herrschen eigene Gesetze…
Autor
Lars Simon
ist Jahrgang 68 (das erklärt vielleicht einiges, aber nicht alles) und hat nach seinem Studium zuerst lange Jahre als Marketingleiter einer IT-Firma gearbeitet, bevor er als Touristen-Holzhaus-Handwerker mit seiner Familie mehr als sechs Jahre in Schweden verbrachte. Heute lebt er in der Nähe von Frankfurt/Main.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login