Kati von Schwerin „Remedy“

kativonDas gelungene Albumdebüt der (Wahl-) Berliner Künstlerin Kati von Schwerin bietet vorzüglichen Pop im Breitwandformat. ‚Remedy‘ erscheint im CD-Format auf Sireena. Kati von Schwerin ist ein vielbeschäftigtes Multitalent. So studierte sie Malerei bei Markus Lüpertz an der Kunstakademie in Düsseldorf, besitzt einen Abschluss in Philosophie und ist zudem als höchst talentierte Musikerin, Sängerin und Komponistin aktiv.

Dabei spielt der Begriff ‚Pop (Art)‘ eine zentrale Rolle in ihrem künstlerischen Schaffen, und das sowohl in der Musik als auch der Malerei, wo sie bereits zu den international hochgehandelten Vorzeigekünstlerinnen deutscher Provenienz zählt. Mit der gleichen Leidenschaft, mit der sie ihre Kunstwerke erschafft, widmet sich die Wahl-Berlinerin auch ihren musikalischen Ambitionen. Das merkt man ihrem jetzt erscheinenden Albumdebüt ‚Remedy‘ unmittelbar an, auf dem sie mit dreizehn vorzüglichen Songs aufwartet.

Dabei sind ihre Texte von einer Authentizität geprägt, wie man sie nur selten findet, Texte die nichts beschönigen, sondern zutiefst ehrlich sind und unmittelbar unter die Haut gehen. Zudem ist Kati von Schwerin mit einer faszinierenden Stimme ausgestattet, von deren kraftvollem, stets wiedererkennbarem Timbre eine eindringliche Wirkung ausgeht.

Stilistisch facettenreich von ihrer inspiriert aufspielenden Band in Szene gesetzt, finden sich hierauf mannigfaltige Anleihen aus Rock, Jazz, Folk, Country, Funk und Tango, welche sich arrangementtechnisch raffiniert zu einem homogenen Pop-Meisterwerk formen. So sind die beiden, von unwiderstehlichen Hooklines geprägten Songs ‚No Rules But Mine‘ und ‚Carnival‘ allen rastlosen Seelen in den anonymen Großstädten dieser Welt gewidmet. Während das verzeifelte ‚I Need A Remedy‘ von vermeintlicher Resignation handelt, schließt das Album mit dem bezaubernd versöhnlichen Liebeslied ‚Please Sing About Us‘.

Tracks
1 Welcome
2 No Rules But Mine
3 To The Edge
4 I Need A Remedy
5 Carnival
6 Saying No
7 Under The Lampshades
8 Gunfights
9 This Is A Fable
10 The Final Act
11 Two Edged Love
12 Wordless
13 Please Sing About Us

Kati von Schwerin „Remedy“
Sireena Records

You must be logged in to post a comment Login