Kleopatra im Aquarium

kleopatra Die 29-jährige Mona hat scheinbar alles, was man zum Leben braucht: einen gutbezahlten Job in einer Werbeagentur, ihren liebevollen Freund Dennis, der auch noch backen kann, eine etwas anstrengende, aber sehr fürsorgliche Familie und nicht zuletzt ihre besten Freundinnen Sophia und Jule, mit denen sie Freud und Leid teilt. Dann kommt der Tag, der alles verändert.

Mona erhält die Diagnose Unfruchtbarkeit, wahrscheinlich stressbedingt. Sie beginnt, ihr gesamtes Leben in Frage zu stellen. Sie ternnt sich von Dennis, schmeißt ihren Job und muss aus ihrer großen Wohnung ausziehen. Derart aus der Bahn ihres vorgestanzten Lebens geworfen, begint sich Mona auf die Suche nach ihrer Identität und ihrem eigenen Weg.

Sie öffnet sich für neue Erfahrungen, gewinnt neue Freunde und erlebt das Leben mit enuer Intensität. Und auch wenn sie noch nicht weiß, wohin der Weg sie führen wird, so hat Mona zum ersten Mal das Gefühl, ihre Zukunft frei gestalten zu können.

Mit lakonischer Knappheit und pointiertem Witz erzählt Anne Mairo in ihrem Debütroman von der Neuorientierung und Sinnsuche einer jungen Frau. Dabei liefert sie eine treffende Analyse der 30er-Generation und ihrer Lebenswelt.

Autorin
Anne Mairo
hat Germanistik und Geschichte in Berlin studiert und promoviert derzeit in Cambridge, Massachusetts über deutschsprachige Gegenwartsliteratur. Sie hat etwa zwei Jahre lang bei einer Berliner Marketingagentur gearbeitet und war längere Zeit freiberuflich als Übersetzerin und Pressetexterin tätig. Gemeinsam mit der Autorengruppe Kommando Torben B. hält sie seit einigen Jahren zum Teil interaktive Lesungen auf verschiedenen Berliner Bühnen ab.

Kleopatra im Aquarium
Autorin: Anne Mairo
161 Seiten, Bruschur
Pro-Talk
Euro 14,90 (D)
ISBN 978-3-939990-22-2

You must be logged in to post a comment Login