Korn „Live at Montreux 2004“


Korn „Live at Montreux 2004“
FSK 6 J.; ca. 75 Min.
Eagle Vision
Ton: DTS, DD 5.1, DD; PAL; RC 2

Korn starteten in den frühen Neunzigern von Kalifornien aus und avancierten innerhalb kürzester Zeit zu einem der weltweit erfolgreichsten Metal-Acts ihrer Generation.

Seit vielen Jahren spielen sie in den größten Hallen der Welt und verkaufen Alben in Millionenhöhe. Dieses Konzert im Jahr 2004 war ihr bislang einziger Auftritt beim Montreux Festival und zudem eine der letzten Shows in der Originalbesetzung mit Reginald Arvizu (Bass), Jonathan Davis (Gesang), James Shaffer (Gitarre), David Silveria (Schlagzeug) und Gitarrist Brian Welch, der die Gruppe einige Monate später verließ.

Das normalerweise eher zurückhaltende Publikum in Montreux reagierte auf Korn restlos begeistert, eine rockende Masse mit dem größten (und vermutlich ersten) Moshpit im berühmten Stravinski Auditorium.

Tracks
01 Right Now
02 Break Some Off
03 Got The Life
04 Here To Stay
05 Falling Away From Me
06 Blind
07 Shoots and Ladders
08 One
09 Freak On A leash
10 A.D.I.D.A.S.
11 Dead Bodys Everywhere
12 Did My Time
13 Another Brick In The Wall
14 Faget
15 Somebody Someone
16 Y´all Want A Single

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login