Küstenstrich

kuestenstrichDrei Morddrohungen. Eine Leiche und nichts ist, wie es scheint …

Ein Adliger mit Kontakten zur französischen Regierung erhält drei Morddrohungen innerhalb einer Woche: Sein neuer Auftrag führt Nicolas Guerlain abermals in die Normandie. Doch noch bevor er Bekanntschaft mit seiner Schutzperson machen kann, stößt er auf eine Leiche – vom Pont de Normandie hängt eine leblose Gestalt. Und das ist erst der Anfang.

Zur gleichen Zeit, nur wenige Kilometer entfernt, findet die Polizei von Deauville eine weitere Leiche: Hinter einem Nachtclub, achtlos abgelegt zwischn Müllcontainern und leeren Gemüsekisten, liegt ein totes Mädchen. Neben ihr eine Postkarte, die hier nicht hinzugehören scheint.

Nicolas Guerlains zweiter Fall.

Autor
Benjamin Cors
ist politischer Fernsehjournalist und hat viele Jahre für die ARD Tagesschau, die ARD Tagesthemen und den Weltspiegel berichtet. Heute arbeitet er für den SWR. Er ist Deutsch-Franzose und hat die Sommer seiner Kindheit in der Normandie verbracht.

Küstenstrich
Auto: Benjamin Cors
384 Seiten,TB.
dtv
Euro 10,95 (D)
Euro 11,30 (A)
ISBN 978-3-423-21722-4

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login