Kurzgeschichten

kurzgeschichtenDas Buch handelt von zwei fiktiven Lebensschicksalen aus der Zeit des Dritten Reiches, die sich so oder ähnlich zugetragen haben könnten.

In der Kurzgeschichte “In falscher Zeit gelebt” wird der Lebens- und Leidensweg des jüdischen Kleinwarenhändlers Levi Baum aufgezeichnet, der gerne in der schönen Kinder- und Jugendzeit mit seiner Mutter schwelgt und dabei in seiner Einfachheit das Geschehen um ihn herum nicht richtig deutet. Eines Tages erscheinen bei ihm Parteifunktionäre und wollen seinen Laden übernehmen.

Sie machen ihm ein schlechtes Angebot und Levi nimmt es an, weil er weiß, dass er keine andere Wahl hat. Kurz darauf erscheint ein guter alter Bekannter seines Vaters, der ihn für eine Weile auf seinem Gutshof beherbergt…

Die Kurzgeschichte “Fatale Entscheidung” handelt von einem Ehepaar, dessen einziger Sohn an die Ostfront beordert wird und fällt. Daraufhin entschließt sich seine Mutter dem Regime Widerstand entgegen zu setzen. In ihrem Eifer wird sie blind für die damit verbundenen Gefahren für Leib und Leben…

Kurzgeschichten

Autor: Michael Blaschke
138 Seiten, Broschur
Dilav
Euro 10,00 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-940627-12-4

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login