Lando van Herzog „Aufrecht“


Lando van Herzog „Aufrecht“
Landoland Records

Ein Phänomen! Ein Gesamtkunstwerk?
 
Der Mann ? zur Zeit wohnhaft in Köln – hat sich der Musik verschrieben, mit ganzer Leidenschaft: Er singt, spielt Violine und schreibt seine eigenen Songs.
 
Zwei Jahre lang war er musikalischer Leiter der WDR-Talkshow. Seine Auftritte/Aufnahmen mit dem Django-Reinhard-Clan, mit dem großartigen Counter-Tenor Andreas Scholl (u.a. Klassik Echo 2005, Classical Brit Award 2006), im Bundeskanzleramt oder beim UNO-Friedenskonzert in Colombo (Sri Lanka) sind Stationen einer abenteuerlichen musikalischen Reise.
 
Lando klingt anders: the voice & the violin. Nun erscheint seine EP «aufrecht» mit fünf neuen Songs, produziert von Axel Breitung (u.a.).
 
Ein Fan: «You should not call this POP, call it Lando! You have created a new genre of music!» (Liam, 29, British Columbia, Canada)
 
Es ist jedoch nicht die Musik allein:  Lando malt. Seine Kohle- und Kreide-Zeichnungen sowie seine Ölgemälde sind in den virtuellen Galerien dieser Welt ausgestellt.
 
Er ist Videokünstler. Seine Clips werden in den weltweit wichtigsten Online-Foren gezeigt (Cannes Short Film Selection, Film Jam at Florida Music Festival u.v.m.)
 
Lando ist auch Webdesigner und hat seinen eigenen Twin Clon kreiert. Seine Online-Installationen erobern zur Zeit den Space. Die virale «Lando-Epidemie» breitet sich dieses Jahr global aus: In kürzester Zeit (seit Februar 2007) hat er Tausende Anhänger im Internet gefunden…
 
Lando stählt seinen Körper täglich mit Kraftsport. Exzentrische Muskelkraft. Immer wieder melden sich Fotografen aus ganz Europa bei ihm, um ihn vor die Kamera zu bekommen. Als Body Performer tritt er mit dem Pariser Fashion- und Art-Model Dji Dieng auf.
 
Lando hat Musik, Kunst und Philosophie studiert. Er ist Denker.  Er ist wie aus dem Nichts aufgetaucht ? mit seiner Stimme, mit seiner Violine. 
Er kam und wusste nicht, woher
Er war und wusste nicht , wer
Er ging und wusste nicht, wohin…
 
Lando hat gesucht. Er hat experimentiert und gelernt. Er glaubt, was er sagt. Er sagt, was er glaubt. Das macht ihn stark für den aufrechten Gang.

Tracks
Maalekum Salaam
Aufrecht
Alles wird gut
Atme
Wilde Liebe

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login