Lewis – Der Oxford Krimi: Staffel 7

Lewis 07 DVD-CoverDer Oxford Krimi (Originaltitel: Lewis) ist mit durchschnittlich 11 Millionen Zuschauern eine überaus erfolgreiche Krimiserie des englischen Senders ITV und ein Spin-off der im (noch) Vereinigten Königreich sehr populären Serie Inspector Morse. Und auch in Deutschland ist Lewis mit durchschnittlich 3 – 6 Millionen Zuschauern pro Folge einer der beliebtesten ZDF-Sonntagskrimis!

Seit 2006 löst das charmante Ermittlergespann Detective Inspector Robert Lewis (Kevin Whately) und sein „partner in crime“ DS James Hathaway (Laurence Fox) seine gediegenen Mordfälle in der altehrwürdigen, pittoresken Universitätsstadt Oxford. Jedoch ist Lewis eigentlich schon seit 1987 im Einsatz, damals noch junger Sergeant und Assistent des unnachahmlichen Inspector Morse (John Thaw) in der gleichnamigen TV-Serie. Wie weiland Morse und Lewis sind auch Lewis und Hathaway trotz (oder gerade wegen) ihrer unterschiedlichen Charaktere ein absolutes Dreamteam.

Durch Lewis‘ immensen Erfahrungsschatz und untrüglichem Gespür, kombiniert mit dem analytischen Verstand des intellektuellen Ex-Theologiestudenten Hathaway, lösen sie die kompliziertesten Morde in sympathischer „old-school“-Manier – gewaltfrei, aber dennoch schlagfertig…

Prächtige Architektur, malerische Landschaften, gemütliche Pubs, staubtrockener, aber nicht angestaubter britischer Humor (zudem wird, wie in guten alten Krimitagen, auch mal während der Arbeitszeit geraucht und ein süffiges Ale gepichelt), aber vor allem verzwickte „Whodunnit“ in bester Tradition: Lewis bietet einfach alles, was der anglophile Krimiliebhaber begehrt!

Leider wurde nach dem Ausstieg von Kevin Whately die Serie Ende 2015 eingestellt.

Episoden
Episode 1: Stimmen Aus Dem Jenseits
(Down Among The Fearful)
Am Psychologischen Institut der Universität Oxford leitet Professor Andrew Crane ein Experiment, in dem die spirituellen Überzeugungen und religiösen Werte der Versuchspersonen logisch widerlegt werden sollen. Assistiert wird der Professor von den Studenten Vicki Walmsley und Reuben Beatty, der fatalerweise neben seinem Studium noch als Medium arbeitet und Klienten bei der Kontaktaufnahme mit Verstorben behilflich ist. Dies ist ein recht zynischer Nebenverdienst, da Reuben alias Randolph James, in Wirklichkeit von Geisterseherei nichts hält. Kurz darauf wird der Mann mit dem Doppelleben auf ungewöhnliche Weise ermordet. Es geraten verschiedene Personen in Verdacht, wie etwa der gefühlskalte Professor, eine etwas naive, enttäuschte Wahrsagerin und ein erfolgreicher Hellseher und Autor. Inspector Lewis und sein Assistent DS Hathaway müssen vielen Spuren nachgehen.

Episode 2: Wer Die Toten Stört (The Ramblin‘ Boy)
Das Ehepaar Peter und Tara Faulkner lebt im großen Stil. Dazu gehört auch ein exklusives Abendessen, zu dem man einen kleinen Kreis von Bekannten und Freunden geladen hat. Den Arzt Matt Whitby, den Bestatter Brian Miller und seine Frau Beverley, die Universitätsdozentin Emma Barnes und den Chief Superintendent Jack Cornish. Bedient werden sie bei dem Dinner von Johnny Jay und seinem Sohn, dem Studenten Liam, und dessen Freundin Ruth. Zwischen all diesen Personen scheint es trotz der unterschiedlichen Berufe und des keineswegs gleichen gesellschaftlichen Status Verbindungen zu geben. Als der Arzt Matt Whitby in seiner Praxis ermordet aufgefunden wird, beginnt für Inspector Lewis und seinem neuen Mitarbeiter Gray ein kompliziertes und mühsames Puzzle, um die Teile zusammenzufügen.

Episode 3: Forschungsopfer (Intelligent Design)
Professor Richard Seager, ein bekannter Demenzforscher, wird vorzeitig aus der Haft entlassen. Er hat im alkoholisierten Zustand die kleine Erin Cliff totgefahren. Die Frau des Professors, die Pastorin Martha Seager, bemüht sich um einen Weg der Vergebung. Sie hofft, dass es eine Annäherung zwischen ihrem Mann und den Hinterbliebenen des Opfers geben könnte. Dieser Wunsch erfüllt sich nicht. Rachel Cliff, die Schwester der Toten, verweigert ihr Verständnis für den verurteilten Professor. Kurz darauf wird Professor Richard Seager von seinem aus der Garage entwendeten Wagen überrollt und auf brutale Weise getötet. Zum Kreis der Verdächtigen müssen Inspector und Sergeant Hathaway in jedem Fall Rachel Cliff, ihre Mutter Debbie und Rachels Freund Adam zählen. Aber auch Martha Seager könnte aus gebrochenem Stolz ihren Mann ermordet haben, denn er wollte sich scheiden lassen. Eine undurchsichtige Rolle spielen auch der Chemiker Carl Drew und seine extrem ehrgeizige Frau Stella, die eng mit Seager auf dem Gebiet der Alzheimer-Forschung zusammengearbeitet hat.

Bonus: Inspector Morse – Eine Messe für alle Toten
(Service Of All The Dead)
Die Leiche eines Gemeindevorstehers wird mit einem Messer in der Brust in einer Landkirche gefunden. Offenbar ist er das erste Opfer einer grauenhaften Mordserie in und um die Kirche. Als sich die Situation zuspitzt, hat die Gemeinde bereits fünf Tote zu betrauern. In einem Wettlauf gegen die Zeit versucht Morse dem unheiligen Killer das Handwerk zu legen…

Lewis – Der Oxford Krimi: Staffel 7
FSK 12 J.
270 Minuten
Edel Motion
Darsteller: Kevin Whately, Laurence Fox, Clare Holman, Rebecca Front
Ton: Dolby Digital 2.0
Deutsch, Englisch
PAL – RC 2

You must be logged in to post a comment Login