Liza23


Liza23
4 Ohm

Liza23 das sind 2 Jungs und 3 Mädels. Am Mikrophon rockt Frontfrau Liza. Daneben stehen Nicky am Bass, Cleo am Piano und die beiden Jungs Julian an der Gitarre, Chris an den Drums.

Die fünf Bandkollegen mixen deutschsprachigen, melodisch-punkigen Indie-Pop. Von Talentscouts eines großen Musikverlags entdeckt, nahmen Liza23 im Studio von Produzent Klaus Scheuermann (u.a. Emil Bulls, Jenson) ihre erste 4-Track-EP auf.

Die 2009 digital veröffentlichte Single “Weil sonst rett ich die Welt” lief mit zum Teil hoher Rotation bei vielen deutschen Radiostationen (u.a. Bayern 3, HR3, MDR “Sputnik”), erreicht bei den amazon.de-Downloadcharts mehrmals die Top 100 und verkaufte sich nur über finetunes über 2.000 Mal und das alles ohne Label und Konzertveranstalter im Rücken! “Löwin Liza rockt Bayern”, schrieb die Bild Zeitung im Oktober 2009, als Liza23 den Bayerischen Musiklöwen als Newcomer des Jahres 2009 abräumten.

Die Süddeutsche Zeitung lud die junge Münchner Band – ebenfalls als einer der Newcomer des Jahres – zum Stadt-Land-Rock-Festival ein. Mit der Veröffentlichung des selbst betitelten Longplayers ist die Wartezeit nun vorbei. Im Sommer 2010 sind die 5 Indie-Popper neben Culcha Candela und Rainhard Fendrich Co-Headliner des Münchner “Sommernachtstraum” im Olympiastadion (24. Juli) und treten beim legendären Theatron Musik Sommer auf der Seebühne des Münchner Olympiaparks auf (09. August).

Tracks
1. Lüg Mich An
2. Ein Letztes Mal
3. Weil Sonst Rett´ Ich Die Welt
4. Cafe Strandbad
5. Wüste
6. Nicht So Viel Denken
7. Es Dreht Sich!
8. Gefährlich
9. Spielzeug
10. Wirbelsturm

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login