Lügennest

luegennestKaum ist der Reporter David Harwood in seiner Heimatstadt Promise Falls an der amerikanischen Ostküste zurückgekehrt, überschlagen sich die Ereignisse.

Eigentlich will er nur kurz seiner kranken Cousine Marla, die vor einiger Zeit eine Fehlgeburt hatte, etwas zu essen vorbeibringen. Doch an ihrer Haustür findet er Blutspuren, im Flur steht ein Kinderwagen, und Marla selbst trägt ein Kleinkind auf dem Arm – das jedoch ganz bestimmt nicht ihres ist.

David findet schnell heraus, wer die eigentlichen Eltern sind. Als er dort eintrifft, ist es jedoch bereits zu spät: Rosemary, die Mutter, liegt ermordet auf dem Küchenboden. Hat Marla die Frau getötet und das Kind entführt? David beginnt zu recherchieren und stößt auf ein unglaubliches Komplott.

Autor
Linwood Barclay
, geboren 1955, stammt aus den USA, lebt aber seit seiner Kindheit in Kanada. Er studierte Englische Literatur an der Trent University in Peterborough, Ontario, und arbeitete bis 2008 als Journalist. Im „Toronto Star“, Kanadas größter Tageszeitung, hatte er eine beliebte Kolumne. Sein erster Thriller, „Ohne ein Wort“ (2007), war auf Anhieb ein internationaler Bestseller. Er hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit seiner Frau in der Nähe von Toronto.

Lügennest
Autor: Linwood Barclay
512 Seiten, Broschur
Knaur
Euro 12,99 (D)
Euro 13,40 (A)
ISBN 978-3-426-51868-7

You must be logged in to post a comment Login