Malevolence „Self Supremacy“

malevolenceAus Großbritannien kommt ein kompletter Abriss, der in Sachen metallischer Hardcore null Komma null Gefangene macht. Malevolence fahren ein bösartiges Brett, brillieren in diversen Geschwindigkeitsstufen von straightem Pit-Geballer bis hin zu einer derben Walze, die Crowbar stolz machen würde.

Schon das Debüt „Reign Of Suffering“ wurde von einigen Medien als moderner Klassiker abgefeiert und knackte zu Hause sogar BBs Radio 1. „Self Supremacy“ ist nun der nächste Schritt.

Tracks
1 Self Supremacy
2 Trial by Fire
3 Severed Ties (feat. Andrew Comeback Kid)
4 Wasted Breath (feat. Kevin The Merciless Concept)
5 Body Count
6 4AM on West Street
7 Slave to Satisfaction
8 Spineless
9 True Colours
10 Outnumbered
11 Low Life

Malevolence „Self Supremacy“

BDHW

You must be logged in to post a comment Login