Matthews Southern Comfort “Like a Radio”

matthewsBritischer Folkrock der alten Schule trifft auf Americana: Iain Matthews hat seine Kultband reformiert.

Im Herbst 1970 feierten Iain Matthews und seine Band Matthews Southern Comfort mit dem Cover von Joni Mitchells Song “Woodstock” einen Welthit. In der Formation war fast die komplette Crew von Fairport Convention vertreten: Richard Thompson, Gerry Conway, Ashley Hutchings und Simon Nicol. Hinzu kam der Pedal-Steel-Gitarrist Gordon Huntley.

Nach drei erfolgreichen Alben trennte sich Iain Matthews von seiner Combo, um die berühmten neuen Wege zu gehen. Diese führten den Singer/Songwriter nach Jahrzehnten wieder an den Anfang zurück: MSC hat sich mit verjüngter Besetzung reformiert und voller Spielfreude ein neues Album eingespielt.

“Like A Radio” enthält 15 Stücke, die irgendwo in der Schnittstelle zwischen traditionellem britischen Folkrock und Americana nach einem bewegenden Statement für einen unaufhaltsamen Neubeginn klingen – frisch, atmosphärisch, ausgefeilt und eigenständig! Insbesondere das Songwriting besticht durch eine hohe Qualität, die mehrstimmigen, dahingleitenden Vokalharmonien erinnern sofort an die Ur-Version der Band. Bei zwölf der Lieder handelt es sich um Originalkompositionen, die restlichen drei Songs sind Neufassungen von MSC-Klassikern wie “Something In The Way She Moves” oder “Darcy Farrow”.

Tracks
1 The Thought Police
2 Like A Radio
3 The Age Of Isolation
4 Bits And Pieces
5 Darcy Farrow
6 Crystals On The Glass
7 Been Down So Long
8 Jive Pajamas
9 Phoenix Rising
10 To Love
11 Right As Rain
12 Chasing Rainbows
13 Something In The Way She Moves
14 A Heartless Night
15 Your Cake And Eat It

Matthews Southern Comfort “Like a Radio”

Mig

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login