Mediokrist „Traumwelt“

mediocristMEDIØKRIST ist deutschsprachiger Metalcore und steht sowohl musikalisch, als auch lyrisch für die Symbiose aus Anspruchsdenken und Zugänglichkeit, ohne dabei die Wurzeln des Genres zu vergessen.

MEDIØKRIST bedeutet Durchschnittsmensch, was auch Hauptthema des Albums »Traumwelt« ist. Thematisch wird der Kampf der Selbstverwirklichung in der modernen Gesellschaft unter der Beeinflussung durch Medien und Umwelt behandelt. Ohne politische Aussagen zu machen, werden Probleme sowohl direkt, als auch ironisch angesprochen.

Die musikalische Untermalung der Texte ist zum größten Teil des Genres Metalcore einzuordnen, wobei ebenfalls Elemente aus Hardcore, Punk, Pop und anderen Bereichen eingesetzt werden. Der gezielte Einsatz von Synthesizern verdichtet durch seinen 80s-Vibe, das Klangbild um eine spannungsvolle und dichte Atmosphäre zu schaffen.

Obwohl das Album kein Konzeptalbum im klassischem Sinne ist, ist die Struktur und der Aufbau des Albums und der Songs bewusst gewählt worden, um die thematische Abarbeitung der Texte zu verdeutlichen.

Tracks
1. Eleos
2. Monochrom
3. Median
4. Traumwelt
5. #Danke Menschheit
6. Phobos
7. Katharsis
8. Hypokrisie
9. Neo Homo Superior
10. Spiegel
11. Omen
12. Exitus

Mediokrist „Traumwelt“
Timezone

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login