Menetekel


Menetekel
Autor: Raymond Khoury
639 Seiten, TB.
rororo
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-499-24476-6

Macht Euch bereit für das Ende aller Tage!

Es ist gigantisch, es strahlt, es bewegt sich. Die Klimaforscher auf der RSS James Clark Ross in der Antarktis sind ratlos: Am Himmel über ihnen leuchtet ein riesiger Strahlenkranz. Eine Halluzination? Eine Luftspiegelung?

Die ehrgeizige TV-Journalistin Grace ist entschlossen, dem Rätsel auf den Grund zu gehen. Ein geheimnisvoller Anruf führt sie zu einem Kloster in die Wüste Sinai. Dort malt ein Mönch wie in Trance schon seit Monaten genau dieses Zeichen an die Wände seiner Höhle. Ein Zufall? Oder weiß er mehr?

Als das Feuerzeichen auch am Nordpol auftaucht, bricht Panik aus. Für Grace beginnt ein mörderischer Alptraum…

Autor
Raymond Khoury, im Libanon geboren, wuchs in den USA auf. Er studierte Architektur und arbeitete in der Finanzbranche, bevor sein erster Roman «Scriptum» erschien. «Scriptum» wurde in 35 Sprachen übersetzt und erreichte eine Weltgesamtauflage von 5 Millionen. In Deutschland stand «Scriptum» monatelang auf Platz eins der Bestsellerliste. Auch der Nachfolger «Immortalis» war ein großer Erfolg.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Menetekel


Menetekel
Autor: Raymond Khoury
Sprecher: Johannes Steck
6 CDs – ca. 420 Min.
aut. Lesefassung
Der Audio Verlag
? 22,99 (D), sFr 49,90 (UVP)
ISBN 978-3-89813-897-0

Macht Euch bereit für das Ende aller Tage!

Es ist gigantisch, es strahlt, es bewegt sich. Die Klimaforscher auf der RSS James Clark Ross in der Antarktis sind ratlos: Am Himmel über ihnen leuchtet ein riesiger Strahlenkranz. Eine Halluzination? Eine Luftspiegelung?

Die ehrgeizige TV-Journalistin Grace ist entschlossen, dem Rätsel auf den Grund zu gehen. Ein geheimnisvoller Anruf führt sie zu einem Kloster in die Wüste Sinai. Dort malt ein Mönch wie in Trance schon seit Monaten genau dieses Zeichen an die Wände seiner Höhle. Ein Zufall? Oder weiß er mehr?

Als das Feuerzeichen auch am Nordpol auftaucht, bricht Panik aus. Für Grace beginnt ein mörderischer Alptraum…

Sprecher
Johannes Steck
wurde 1966 in Würzburg geboren. Er ist Absolvent der Schauspielspielschule von Professor Krauss in Wien, an der er von 1988 bis 1991 studierte. Außerdem belegte der gelernte Theatermaler 1998 einen Kurs in dem renommierten Hollywood Acting Workshop. Sein Theaterdebüt gab er 1990 in dem Erfolgsstück »Der kleine Prinz« im »Theater der Jugend« Wien. Zwischen 1992 und 1998 erhielt er Engagements am Stadttheater St. Pölten, dem Schauspielhaus Chemnitz, am Stadttheater Würzburg, dem Staatstheater Darmstadt und den Vereinigten Bühnen Krefeld. Im Sommer 2000 stand er bei den Antiken Festspielen in der Glyptothek in München in dem Sophokles-Stück »Ödipus auf Kolonos« auf der Bühne. Seit 1998 ist der gebürtige Würzburger auch in erfolgreichen TV-Serien zu sehen: Den Auftritten in »Balko« und »Der letzte Zeuge« folgten Episodenhauptrollen in »Der Clown«, »Forsthaus Falkenau« u.v.a. Johannes Steck arbeitet auch als Radio-, Fernseh- und Synchronsprecher.
Autor
Raymond Khoury
, im Libanon geboren, wuchs in den USA auf. Er studierte Architektur und arbeitete in der Finanzbranche, bevor sein erster Roman «Scriptum» erschien. «Scriptum» wurde in 35 Sprachen übersetzt und erreichte eine Weltgesamtauflage von 5 Millionen. In Deutschland stand «Scriptum» monatelang auf Platz eins der Bestsellerliste. Auch der Nachfolger «Immortalis» war ein großer Erfolg.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Menetekel


Menetekel
Autor: Raymond Khoury
Seiten: 638, gebunden
Wunderlich
? 19,95 (D), ? 20,60 (A), sFr 34,90 (UVP)
ISBN 978-3-8052-0836-9

Macht Euch bereit für das Ende aller Tage!
Es ist gigantisch, es strahlt, es bewegt sich. Die Klimaforscher auf der RSS James Clark Ross in der Antarktis sind ratlos: Am Himmel über ihnen leuchtet ein riesiger Strahlenkranz. Eine Halluzination? Eine Luftspiegelung?

Die ehrgeizige TV-Journalistin Grace ist entschlossen, dem Rätsel auf den Grund zu gehen. Ein geheimnisvoller Anruf führt sie zu einem Kloster in die Wüste Sinai. Dort malt ein Mönch wie in Trance schon seit Monaten genau dieses Zeichen an die Wände seiner Höhle. Ein Zufall? Oder weiß er mehr?

Als das Feuerzeichen auch am Nordpol auftaucht, bricht Panik aus. Für Grace beginnt ein mörderischer Alptraum…
Autor
Raymond Khoury, im Libanon geboren, wuchs in den USA auf. Er studierte Architektur und arbeitete in der Finanzbranche, bevor sein erster Roman «Scriptum» erschien. «Scriptum» wurde in 35 Sprachen übersetzt und erreichte eine Weltgesamtauflage von 5 Millionen. In Deutschland stand «Scriptum» monatelang auf Platz eins der Bestsellerliste. Auch der Nachfolger «Immortalis» war ein großer Erfolg.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login