Micky Maus Genial: Finanztipps von den Profis Dagobert Duck und Dirk Müller

MM_GenialIn der neuen Ausgabe Micky Maus Genial 4/16 gewährt nicht nur die reichste Ente Entenhausens spannenden Einblicke in ihren Geldspeicher – der bekannte Finanzexperte Dirk Müller erklärt zudem Kindern die komplexe Finanzwelt! Die tollen Extras dazu: Eine lukrative Gelddruckmaschine und ein riesiges Poster zum „Kreislauf des Geldes“.

Bis auf den letzten Kreuzer! Dagobert Duck öffnet seinen Geldspeicher und zeigt zusammen mit dem bekannten Börsenexperten Dirk Müller wie er es zum unglaublichen Fantastilliardär geschafft hat. Was macht eine Bank? Was unterscheidet Aktienfonds von einem Sparschwein? Wer hat eigentlich das Geld erfunden? Im Interview mit dem Finanzexperten werden diese und viele weitere spannende Fragen geklärt. Ebenso gibt er erfolgreiche Expertentipps zum richtigen Umgang mit Geld und klärt auf, warum man überhaupt sparen sollte.

Wie man bei den Eltern besseres Taschengeld aushandelt, zeigen zudem Tick, Trick und Track. Für Comic-Fans hält das Magazin sechs lustige Geschichten zum Thema Geld und Finanzen bereit.

Als Extra liegt Micky Maus Genial 4/16 nicht nur eine einzigartige Gelddruckmaschine bei, sondern auch ein riesiges XXL-Poster zum  Entenhausener „Kreislauf des Geldes“. Damit kann der ein oder andere Leser vielleicht auch bald „drei Kubikhektar Geld“ sein Eigen nennen – natürlich plus Glückszehner!

Micky Maus Genial richtet sich an Kinder zwischen sieben und 12 Jahren. Das Magazin ist seit dem 15.11. am Kiosk und im Buchhandel erhältlich und kann auch im EHAPA-SHOP unter http://www.ehapa-shop.de/comics/micky-maus bestellt werden.

You must be logged in to post a comment Login