Mike Hammer – Auf falscher Spur


Mike Hammer – Auf falscher Spur
FSK 12 J.
USA 1995
ca. 85 Min.
Pidax
Regie: Armand Mastroianni
Darsteller: Rob Estes, Pamela Anderson, Randi Ingerman, James Hong, Geoff Meed
Ton: DD 2.0
PAL – RC 2

Der New Yorker Privatdetektiv Mike Hammer (Rob Estes) lebt seit einigen Jahren in Miami. Dort ist der raue Frauenheld als Privatermittler tätig. Seine attraktive Assistentin Velda (Pamela Anderson) geht ihm dabei zur Hand. Sie ist es auch, die ihn vor diesem neuen Fall warnt, in dem nichts so ist, wie es scheint.

Dennoch lässt sich Mike von der hübschen Trinity Sinclair (Randi Ingerman) in einen mysteriösen Fall mit hineinziehen. Der Auftrag ist klar: Felix Sinclair (Greg Gault), der Vater der attraktiven Lady, ist seit 14 Jahren spurlos verschwunden und er soll ihn wiederfinden.

Doch der Fall hat es in sich, denn je weiter Hammer seine Nachforschungen vorantreibt, desto mehr gerät er in Schwierigkeiten. Der Umstand, dass er sich in seine hübsche Klientin verliebt, ist dabei nicht gerade förderlich. Als der Privatdetektiv bemerkt, dass Trinity ein falsches Spiel treibt, ist es bereits zu spät.

Da hat Mike schon das FBI am Hals …

Mikey Spillane‘s Romanfigur „Mike Hammer“ erhielt in der gleichnamigen Fernsehserie mit Stacey Keach Kultstatus. Nach dessen Abgang entstanden noch fünf weitere Serienspecials. Dazu zählt auch der spannende Film „Auf falscher Spur“, in dem Rob Estes, flankiert von „Baywatch“-Nixe Pamela Anderson, die Titelfigur spielt.

Coole Sprüche und heiße Frauen: Ein wahres Fest für Fans dieses Raubeins und Machos in Detektivgestalt, bei dem der Humor – wie gewohnt – nicht zu kurz kommt.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login