MM-City: München

muenchen_cityKaum eine Stadt Deutschlands bietet ein derart reiches Aktionsfeld wie München. Annähernd verbindlich ist eigentlich nur die klassische Sightseeing-Tour durch die Wittelsbacher Opulenz und die weltberühmten Kunst- und Gemäldesammlungen.

Danach erliegen die einen dem Luxus der Maximilianstraße, andere tauchen ein in die Szene und Subkultur am Glockenbach oder genießen die liberalitas bavariae in den Parks an der Isar. Und am Ende treffen sich dann alle wieder auf eine Maß Helles in den vielen Biergärten und Brauereischwemmen der Stadt.

Und wenn München zu sehr leuchtet: Draußen warten die Hausberge und die Seen des Hinterlands auf all jene, die sich wieder auf Normalmaß einpendeln wollen. Neben Stadtspaziergängen und Abstechern ins Münchner Umland bietet der Guide zahllose Ausflüge in die praktischen Dinge des Reiselebens – Übernachten, Essen, Trinken, Shopping, Nightlife …

Autor
Achim Wigand
, Jahr­gang 1968, mä­an­der­te nach aus­ge­dehn­tem Stu­di­um durch die deut­sche Di­enst­leis­tungs­geo­gra­phie und ar­bei­te­te als Gastro­jour­na­list, Box­trai­ner, Ver­an­stal­tungs­tech­ni­ker und in der Öf­fent­lich­keits­ar­beit eines gro­ßen Un­ter­neh­mens. Ein ers­tes Rei­se­buch – Mon­te­ne­gro, 2006 – ent­stand als eher un­ge­plan­tes Bei­pro­dukt eines Thea­ter­pro­jekts. Die um­fang­rei­chen Re­cher­chen für »Mün­chen MM-City« dien­te als Ge­ne­ral­qua­li­fi­ka­ti­on für seine heu­ti­ge Haupt­be­schäf­ti­gung: Achim Wi­gand ist Tour­gui­de in der baye­ri­schen Me­tro­po­le.

MM-City: München
6. Auflage 2019
Autor: Achim Wigand
304 Seiten, farbig, TB.
Michael Müller Verlag
Euro 17,90 (D)
Euro 18,40 (A)
sFr 26,90 (UVP)
ISBN 978-3-95654-634-1

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login