MM-City Marseille

marseille_cityMar­seil­le mit sei­nem Vieux Port ist nicht nur die äl­tes­te und größ­te Stadt an der fran­zö­si­schen Mit­tel­meer­küs­te, son­dern auch die schil­lernds­te und le­ben­digs­te. Seit ihrer Wahl zur eu­ro­päi­schen Kul­tur­haupt­stadt des Jah­res 2013 hat die Mil­lio­nen­me­tro­po­le wei­ter an At­trak­ti­vi­tät und Glanz ge­won­nen.

Unser Frank­reich-Spe­zia­list Ralf Nest­mey­er (u. a. Pro­vence & Côte d’Azur, Paris, Nor­man­die) führt Sie auf aus­führ­li­chen Stadt­rund­gän­gen durch die süd­fran­zö­si­sche Ha­fen­stadt, die als Süd­frank­reichs Tor zur Welt gilt.

Dass es in die­sem Rei­se­füh­rer auch um viele ver­steck­te Tipps und Orte geht, weiß, wer die Aus­rich­tung der Micha­el-Mül­ler-Bü­cher kennt.

Autor
Ralf Nest­mey­er
ist His­to­ri­ker und lebt seit 1995 als frei­er Autor in Nürn­berg. Er ist Mit­glied im PEN-Zen­trum Deutsch­land und hat nicht nur zahl­rei­che Rei­se­füh­rer für den Micha­el Mül­ler Ver­lag ge­schrie­ben, son­dern auch Kri­mi­nal­ro­ma­ne (»Roter La­ven­del«, »Die Toten vom Mont Ven­toux«) sowie meh­re­re Sach­bü­cher (Re­clam, Klett-Cotta, Ar­te­mis&Wink­ler, Theiss Ver­lag). Für den Insel Ver­lag hat er li­te­ra­ri­sche Antho­lo­gi­en über die Pro­vence wie auch über Si­zi­li­en her­aus­ge­ge­ben. Seine Es­says, Re­por­ta­gen und Re­zen­sio­nen sind in fol­gen­den Me­di­en er­schie­nen: ZEIT, FAZ, taz, DAMALS, Spie­gel on­line, Arte Ma­ga­zin, Nürn­ber­ger Zei­tung, Nürn­ber­ger Nach­rich­ten, Han­no­ver­sche All­ge­mei­ne Zei­tung, Ba­di­sche Neu­es­te Nach­rich­ten, Augs­bur­ger All­ge­mei­ne Zei­tung sowie im Baye­ri­schen Rund­funk.

MM-City Marseille
1. Auflage 2018
Autor: Ralf Nest­mey­er
200 Seiten, farbig, TB.
Michael Müller Verlag
Euro 12,90 (D)
Euro 13,30 (A)
sFr 19,90 (UVP)
ISBN 978-3-95654-564-1

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login