Monika Gruber – Irgendwas is‘ immer

monikagruberVor wie immer ausverkaufter Halle gab die Kabarettistin Monika Gruber im Juni diesen Jahres zum letzten Mal ihr fulminantes aktuelles Bühnenprogramm im Circus Krone vor tausenden begeisterten Zuschauern zum Besten. Wie gewohnt verteilt Gruber auch in ihrem fünften Solo-Bühnenprogramm im breitesten Bayerisch verbale Kinnhaken vom Allerfeinsten und bringt ihrem Publikum das Jammern auf hohem und vor allem humorvollen Niveau bei. Dabei gibt sie ihren Zuhörern zu verstehen, dass „letztendlich alles wurscht is`, denn irgendwas is` immer“!

Irgendwas is‘ immer zeichnet sich durch eine wilde Themenmischung aus, bei der das Unterhaltungstalent Gruber trotzdem niemals den Faden verliert. Über eineinhalb Stunden sinniert sie mit professioneller Pointierung über die g`schissene political correctness, vermeintlich hochbegabte Kinder, Ramazotti-Schorle und laktosearme Toleranz-Intoleranz und nimmt damit aktuelle gesellschaftliche Erscheinungen auf`s Korn.

Auch die existenziellen Themen des Lebens bespricht die Mitvierzigerin Monika Gruber in ihrem aktuellen Programm: So parliert sie in gewohnt urkomischer Manier beispielsweise über das Altern: „Der Mensch altert ja schubweise. Man geht am Abend als Julia Roberts ins Bett und steht am nächsten Morgen als Ernie Singer wieder auf.“ Dabei stellt sie immer wieder die Paradoxie unseres Daseins in den Vordergrund. Während sich die Fragen mit fortschreitendem Alter mehren, wird die verbleibende Zeit immer geringer und zum Glück gehört nunmal auch das zeitweilige Unglücklichsein dazu.

Grubers fünftes Solo-Kabarettprogramm fordert das Publikum aber vor allem dazu auf, das Leben nicht bierernst zu nehmen und auch einmal über sich selbst zu lachen, denn – hatten wir es schon erwähnt? – „irgendwas is` ja sowieso immer“.

Tracks
01 Was ist Glück?
02 Ich bin nicht lustig!
03 Fragen über Fragen
04 Tattoos: von Legastenikern und Legastheniker
05 Ramazotti-Schorle und Aurareinigung
06 Plazenta-Parties und Flinten-Uschi
07 G’schissene political correctness
08 Hochbegabt oder doch bloss a ganz normaler Depp?
09 Burn-out oder doch bloss a Bore-out?
10 Der Plan
11 Zugabe – Der Bayer und seine großen Gefühle

Monika Gruber – Irgendwas is‘ immer
FSK 6 J.
96 Min. + 15. Min. Vorprogramm
EuroVideo
Ton: DD 2.0, DD 5.1
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login